Am Morgen aufgeschrieben ...

Seite 1 von 23 1, 2, 3 ... 12 ... 23  Weiter

Nach unten

Am Morgen aufgeschrieben ...

Beitrag  Der Kapitän am Di 25 Okt 2011 - 9:52


_./'._¸¸.•¤**¤•.¸.•¤**¤•..
*•. .•*
/.•*•.¸..•¤**¤•.,.•¤**¤•..


Kommentar zum Bettkantentext: die Fülle ist Schamballa hat äußerst große Ähnlichkeit mit dem Bettkantentext. Der Bettkantentext ist die Delfinsüße unter der Bestimmtheit der Inhärenz. Die Bestimmtheit der Fülle aus Schamballa ist mehr Buddha denn Jiwa-Detail-Geist.

Der Bettkantentext ist sicher besser als jeder Traum. Der Bettkantentext ist die Sinnlichkeit an der Stelle des allgemeinen Abstrakten. Der Gedanke ist zwar die knipsende Herrschaft über dem dream. Aber der Gedanke kommt noch nicht an die immense semantische Stärke des Bettkantentextes heran.

Beim Lesen des Bettkantentext muß man immer Unmengen an Mützen in Reserve haben und nach dem Bettkantentext muß man die Präzision des Schlages in jeder Mütze bewundern. (by Onkel Sim)


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Verhältnis

Beitrag  Der Kapitän am Mi 26 Okt 2011 - 8:52

Ein gutes Verhältnis.
Fromme Wünsche.
Spaßeshalber. Ernste Gedanken?
Freude. Klingende Freude.
Die Seele lacht, wenn der Mensch lernt.
Erfahrungen machen.
Aus Schaden wird man klug?
Der edle Weg durch Nachdenken.
Das Fass zum Überlaufen bringen.
Den Käse den Berg runterrollen.
Alles Käse? Schräger Sprachgebrauch.
Langer Rede kurzer Sinn.
Wasser ist zum Waschen da.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fabrikneu

Beitrag  Der Kapitän am Sa 5 Nov 2011 - 10:56

Glasmalerei.
Gläserner Umhang.
Farblich passend.
Glasaugen.
Kugelrunde Bäckchen.
Hieroglyphen entziffern.
Die hohe Saalmiete.
Zum goldenen Löwen.
Eine rechte Herangehensweise.
Voller Leidenschaft.
In der Hingabe sein.
Öffentliches Ärgernis erregen?
Ansichtssache. Die einen sehen das so
und die anderen sehen das so.
Verteiler anschreiben.
Wieder auf dem Posten sein.
Nur mal eben schnell?
Mit ganzem Herzen dabei.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Dankbar

Beitrag  Der Kapitän am So 6 Nov 2011 - 8:45

Vollkommenheit
im Unsichtbaren.
Gewärtig sein,
dass alles schon gut ist.
Die Dame mit Hut.
Der Herr mit Zylinder.
Alle herbeitrommeln.
Ein Freudenfest feiern.
Die siegreiche Sieben.
Zum Unterricht gehen.
Keine Stunde auslassen.
Die Lebensschule.
Und die Hasenschule.
Ins Schwarze getroffen.
Schützenkönig für ein Jahr.
Goldene Regeln.
Grundsätze erkennen.
Stichwörter aufschreiben.
Wirken lassen. Erlauben,
dass sie zu Werkzeugen werden.
Und immer wieder dankbar sein.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Frieden

Beitrag  Der Kapitän am Mo 7 Nov 2011 - 9:13

Inschallah.
Das Drumherum.
Kluge Köpfe.
Gebäudereiniger.
Glassfassaden erklimmen.
Mit Seilwinden arbeiten.
Sich abseilen.
Bungeespringen.
Die unendliche Tiefe?
Über Kopf hängen.
Schwerelos.
Die Lasten können abfallen.
Das Rundum-Sorglos-Paket.
Der Wievielte ist heute?
Die Wochentage verwechseln.
Für uns ist immer Sonntag.
Und Rentner haben keine Zeit.
Immer beschäftigt, so viel zu tun.
Gerne arbeiten gehen.
Die Pflicht ruft.
Wir sollten sie nicht enttäuschen.
Das taube Gefühl.
Mit oder ohne Betäubungsspritze?



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Lichtbringer

Beitrag  Der Kapitän am Di 8 Nov 2011 - 8:19

Westfalenhalle.
Die Reihen füllen.
Vor ausverkauftem Haus spielen.
Die Zuschauer waren begeistert.
Die Dortmunder stürmten das Feld.
Niemand mehr da.
Sind alle besiegt worden.
Hoch zu Ross und tief am Boden.
Umgraben und ans Licht bringen.
Seilschaften unterstützen.
Die Fußgänger beachten.
Rücksicht nehmen im Straßenverkehr.
Fördermaßnahmen.
Auf Eis gelegt?
An die Kette legen?
Tauwetter und laufen lassen.
Wissen ist Macht?
Viele Wegbereiter.
Lebensretter.
Hilfe in der Not.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Licht

Beitrag  Der Kapitän am So 13 Nov 2011 - 15:40

Und es ward Licht.
Die tief Verbundenen.
Ein starkes Paar.
Ungewohnte Anblicke.
Sich was rausnehmen?
Anstand und Harmlosigkeit.
Zum letzten Geleite.
Mal waghalsig sein?
Die Schritte zählen.
Jeden Tag ein bißchen mehr.
Eine stufenweise Anhebung.
Von einer höheren Warte.
Gutes Gelingen.
Wünsche, die von Herzen kommen.
Friedliebend sein.
Sich von der besten Seite zeigen.
Eine innere Antriebsfeder.
Den Rücken stärken.
Unter die Arme greifen.
Händchen halten.
Schulter an Schulter.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Phantasie

Beitrag  Der Kapitän am Mo 14 Nov 2011 - 1:13


Phantasie
Sie können ruhig du sagen. Wertmaßstäbe. Und wohin mit den Brennstäben? Halbherzige Zwischenlagerung.
Auf einem Bein stehen. Die Kranichübung. Die Bewegungen der Tiere als Grundlage. Tänze einstudieren. Gefahrenzulage.
Bauten in schwindelnder Höhe. Die Scheichs sind nicht zu bremsen. Gefährdung am Anschlag. Das Schicksal
herausfordern. Der königliche Alltag? Den muss es auch geben. Immer nur Krone tragen ist nicht.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vollbringen

Beitrag  Der Kapitän am Mo 14 Nov 2011 - 9:13

Es ist vollbracht.
Das Bitten hat geholfen.
Geprüft und für gut befunden.
Maßstäbe setzen?
Auf Selbstregulierung vertrauen.
Selbstheilungskräfte.
In guter Obhut sein.
Das Schicksal in Gottes Hand.
Vom Weg abkommen?
Kleine Umwege machen.
Lernen durch Fehler.
Der letzte Wille.
Die erste Bahn nehmen.
Frühschicht. Noch fit sein.
Leistung erbringen.
Gegen Abend wird es weniger.
Nachlassen und Flagge zeigen.
Und hinterm Horizont,
da geht`s immer noch weiter.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Durchblick

Beitrag  Der Kapitän am Do 17 Nov 2011 - 21:04

Viel gesehen.
Und manches eingesteckt.
Geschluckt und quer im Magen.
Waffeln backen.
Immer mit Schiebermütze.
Das große Erlebnis.
Vorwärts gehen.
Zahlende Gäste.
Die Kasse klingelt.
Keine Not leiden.
Im Überfluss leben.
Was abgeben. Freude schenken.
Irrtümer ausräumen.
Mißverständnisse aufklären.
Dualität war gestern.
Die Einheit IST.
In Tatsachen denken.
Daten und Fakten.
Das Wunder von Meschede.
Wiederholungen zeigen.
Lebensqualität
und Lebensfreude IST.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erfüllung

Beitrag  Der Kapitän am Fr 18 Nov 2011 - 23:49

Ein erfülltes Leben.
Wahrheiten sammeln.
In fremde Töpfe gucken.
Rezepte austauschen.
Gültige Gesetze.
Sich dran halten.
Auf krummen Pfaden?
Durch und durch korrekt.
Ein Gentleman.
Vom Scheitel bis zur Sohle.
Ausgedient haben.
Das Gnadenbrot.
Die schönste Zeit des Lebens.
Auf der Sonnenseite sein.
Viele schöne Erinnerungen.
Die etwas verklärte Sichtweise.
Denn die Zeit heilt alle Wunden.
Vergeben und vergessen.
Nie genau wissen,
warum etwas so ist, wie es ist.
Auf Überraschungen gefasst sein.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fangfragen

Beitrag  Der Kapitän am Mo 21 Nov 2011 - 9:27

Gewissensfragen.
Entscheidungungen treffen.
Rot oder grün?
Süß oder sauer?
Sich festlegen müssen.
Aus alt mach neu.
Jung und alt zusammen.
Kann das gutgehen?
Land unter im Nebel.
Trotzdem rasen auf der Autobahn?
Nebelscheinwerfer.
Gib Gas Junge.
An die Schlagzeilen denken.
Auffahrunfälle.
Die Schutzengel machen Überstunden.
Bitte und Danke sagen.
Anstandsregeln.
Eine ausgestorbene Art.
Das Thema neu aufrollen.
Im Kindergarten damit anfangen.
Grundregeln spielerisch erlernen.
Spaß, Spiel und Spannung.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Freiwillig

Beitrag  Der Kapitän am Di 22 Nov 2011 - 11:18

An die Kandarre nehmen?
Mal auf die sanfte Tour.
Lebensglück im Abseits?
Die Mitte anstreben.
Das Auge im Sturm.
Vielerorts beliebt.
Kirmes und was dazu gehört.
Weihnachtsmärkte.
Die Feste feiern.
Mit und ohne Anmeldung.
Dabei sein ist alles.
Schlösser und Burgen besichtigen.
Den Schlossgeist erahnen.
Lieber draußen gucken?
Der Notgroschen.
Der Schein für alle Fälle.
Die Bibel als Sparbuch?
Matratze ist out, Bibel ist in.
Verflechtungen.
Und Verpflichtungen.
Verantwortung übernehmen.
Mit klingender Freude.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vergebung

Beitrag  Der Kapitän am Mi 23 Nov 2011 - 5:04

Diesseits und jenseits des Vorhangs.
Wie oben so unten?
Alles spiegelverkehrt.
Wer hat an der Zeit gedreht?
Das große Wagnis. Ohne Uhr leben.
Die innere Uhr befragen.
Das innere Kind rauslassen.
Zusammen spielen.
Das Leben ist ein Spiel.
Reich oder arm. Gut oder böse.
Rollentausch. Mal bin ich dies,
mal bin ich das.
Immer jemand anderes.
Lasst euch überraschen.
Die eigene Verblüffung ist am größten.
Schräge Zeiten. Kontrolle loslassen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Weitblick

Beitrag  Der Kapitän am Fr 25 Nov 2011 - 0:03

Weitwurf üben.
Sich in den Sand werfen.
Hektische Strandläufer.
Immer vor und zurück.
Gewohnheitstiere.
Aussteigen und alles anders machen.
Verschiedene Schuhe anziehen?
Sockenpaare kreuzen.
Unter Tage arbeiten.
Sich nichts dabei denken.
Familientradition.
Stolz auf den Beruf sein.
Schornsteinfeger mit Glücksgarantie.
Schwarze Katzen.
An der Hand gehen.
Die ersten Schritte.
Der eine früher, der andere später.
Aufbrausende Gemüter?
Aufbauende Worte.
Beschwichtigen.
Man tut, was man kann.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Rührung

Beitrag  Der Kapitän am Sa 26 Nov 2011 - 10:00

Anbetungswürdig.
Rumour in the sand.
Die kleinen Sandkörnchen.
Es ist schon alles enthalten,
in einem einzigen von ihnen.
Werktreue. Wurstsalat.
Mit diesen Wurstfingern?
Selbstakzeptanz.
Es ist wie es ist.
Der Dornröschenschlaf.
Und hinter den hohen Hecken.
Es galt, sich zu verstecken?
Nomen est Omen.
Die alten ‚Lateiner’ ?
Hoch gebildet und gut zu Fuß.
Warme Unterlagen.
Fußbodenheizung.
Nie wieder kalte Füße.
Nie wieder Frostbeulen.
Amen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Altertum

Beitrag  Der Kapitän am Mo 28 Nov 2011 - 12:42

Rasende Zeiten.
Vor und zurück.
Diebesgut verstecken?
Geheime Plätzchen.
Selbst nicht wiedergefunden.
Bürden aufladen?
Nur das, was geht.
Unter Wasser atmen?
Eine Stimmgabel anschlagen.
Klaviere stimmen.
Gitarren neu bespannen.
Eine Saite ist gerissen.
Mitten im Spiel.
Der Anfang vom Ende.
Zahlenreihen lesen.
Faustdick hinter den Ohren?
Alles in Güte regeln.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Kreisel

Beitrag  Der Kapitän am Mi 30 Nov 2011 - 8:33

Ein Brummkreisel?
Kopf in der Spielzeugkiste.
Nase ins Buch gesteckt.
Eifrige Puppenmütter.
Rennfahrer mit Holzauto.
Die Flaute abwarten.
Aber dann wird gesegelt.
Einmal rund um die Welt.
Sich feiern lassen?
Weltrekorde brechen.
Die Jüngste, der Älteste.
Am längsten, am schnellsten.
Das Schicksal herausfordern?
Geht`s auch ne Nummer kleiner?
Tüchtige Hausfrau.
Fleißige Handwerker.
Postbote sein bei Wind und Wetter.
Seinen Beruf lieben.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nachlese

Beitrag  Der Kapitän am Mo 5 Dez 2011 - 13:17

Nahe dran und kurz davor.
Rauf und runter. Kreuz und quer.
Festgefahren?
Auf Sand gelaufen?
Einfach wieder frei machen.
Schalentiere. Hülsenfrüchte.
Vitamine sammeln.
Kalorien zählen ist out.
Kohlehydrate weglassen ist in.
Ein Sammelsurium von alten Flaschen.
Duftwässerchen. Heilende Essenzen.
Farbtherapie. Kalendersprüche.
Im Verborgenen blühen.
Der Weisheit letzter Schluss.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Werden

Beitrag  Der Kapitän am Mi 7 Dez 2011 - 9:50

Warten. Worauf?
Warten lähmt. Handeln.
Selbst was tun. Mit anpacken.
In Gedanken dabei sein.
Immer schön trippeln.
Sinnbildlich gesprochen.
Den Spannungspunkt halten.
Spritzig sein.
Einen Namenstag feiern?
Den Ahnen gedenken.
Mit Salz, ohne Salz.
Die Geschmäcker sind verschieden.
Vorkoster. Mundschenk sein.
Uralte Berufe.
Ehrenvolle Handlungen.
Ruhmreiche Taten.
Anerkennung folgt auf dem Fuße.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Leben

Beitrag  Der Kapitän am Mi 7 Dez 2011 - 9:50

Nachtwanderung.
Gehölzarten bestimmen.
Fehler machen.
Sich eingestehen
und draus lernen.
Alles im RuckZuckVerfahren.
Umdenken und umwerfen.
Pläne schmieden.
Die Absicht zählt.
Ständiges ermahnen?
Als Vorbild leben.
Keinen Kopp um Dritte machen.
Leben und leben lassen.
Erstmal bei den eigenen Macken anfangen.
Himmelsstürmer.
Die Gottesanbeterin.
Grünfinken und Freunde.
Der eine wirft die Körner raus.
Die anderen freuen sich.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Windsbraut

Beitrag  Der Kapitän am Fr 9 Dez 2011 - 17:14

Aus alt mach neu.
Was herbeizaubern.
Sich rausreden.
Feines Leder.
Hut mit Feder.
Teppich klopfen.
Halle mit Kunstrasen.
Steinzeitmenschen.
Mittelalter.
Das sind ja schöne Methoden.
Stumm wie ein Fisch.
Zur Salzsäule erstarren?
Gucken wie ein Auto?
Dumm aus der Wäsche gucken.
Steht da wie ein Holzklotz.
Sägespäne sammeln.
Hobeln wie ein Meister.
Gut drauf sein.
Fass mit doppeltem Boden.
Ein prima Versteck.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fertigkeiten

Beitrag  Der Kapitän am Do 22 Dez 2011 - 10:41

Lass die anderen machen.
Sie wissen selber was sie brauchen.
Wissen was einem gut tut.
Zustand der Glückseligkeit?
Oder Kanal der Bequemlichkeit?
Aufwachen und hinsehen.
Voll konzentriert sein.
Ordentlich was wegschaffen.
Unter Druck klappt das am besten?
Sich selber Druck machen.
Alles aufschieben bis zuletzt.
Eine enorme Kraft entwickeln.
Nie ganz fertig werden.
Die Dinge wollen getan werden.
Um des Tuns willen.
Nicht um des fertig in der Ecke stehens.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wahlweise

Beitrag  Der Kapitän am Do 22 Dez 2011 - 10:42

Wer die Wahl hat die Qual?
Sich nicht entscheiden können.
Villa Kunterbunt.
Gott vergelts.
Unterm Tannenbaum sitzen.
Alte Bräuche.
Einmal quergelesen.
Die Querdenker.
Die Alten vom Berge.
Kalter Schnee.
Gefrorene Pfützen.
Knirschende Schritte.
Alles im Lot?
Immer was finden,
um sich zu freuen.
Das Buffet ist eröffnet.
Pflücke den Tag.
Schöne Buchtitel.
Von Leseratten und Eselsohren
und solchen, die es werden wollen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sapperlot

Beitrag  Der Kapitän am Fr 23 Dez 2011 - 7:33

Die vielen Wege.
Nach Rom oder Heringsdorf?
Das alte Denken.
Wie du mir, so ich dir?
Unangenehme Wahrheiten.
Die wollen erstmal verdaut werden.
Ein jeder fange bei sich selber an.
Lügengebäude errichten?
Kartenhäuser sind nicht sehr stabil.
Der erste Windstoß weht sie um.
Stein auf Stein und Schritt für Schritt.
Erkenntnisse erarbeiten.
Auf den Lorbeeren ausruhen?
Sie rufen zu neuen Taten auf.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Kantstein

Beitrag  Der Kapitän am So 25 Dez 2011 - 9:38

Wollen oder dürfen.
Müssen oder können.
Ich kann, weil ich will,
was ich muss.
Verblüffendes von Kant.
Erfinder des Kantsteins?
Bürgertum und Fußvolk.
Adel verpflichtet.
Das treue Gesinde.
Der Fuhrpark.
Mit Pferdekutsche unterwegs.
Die Aussicht genießen.
Wunder der Neuzeit.
Neureich oder steinreich?
Bettelarm oder vermögend?
Was dazu verdienen.
Die Welt der Minijobs.
Think big.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Warten

Beitrag  Der Kapitän am Mo 26 Dez 2011 - 15:55

Stromlinienförmig.
Am Kanthaken nehmen.
Selbstlos handeln.
Dauergast sein.
Mit Stammgästen rechnen.
Immer Platz für sie haben.
Sich das Wochenende freihalten.
Sturm und Drangzeit.
Die wilden Jahre sind vorbei.
Die ewig Jungen.
Sie trotzen jeder Gefahr.
Falten im Gesicht?
Die Dicken sind klar im Vorteil.
Alles glattgebügelt.
Auf den Hund gekommen?
Etwas zweideutig.
Im guten oder schlechten Sinne?
England lässt es Katzen
und Hunde regnen.
Boh Ehhh.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Verstehen

Beitrag  Der Kapitän am Mi 28 Dez 2011 - 8:43

Das alte Spiel.
Wer wird der erste sein.
Die anderen gewähren lassen.
Die Ruhe bewahren.
Einer muss den Anfang wagen.
Regendichte Kleidung.
Ostfriesennerze gibt es noch.
Der Allwetterhut. Mut tut gut?
Mutig voranstürmen.
Die Beine in die Hand nehmen.
Mit der alten Milchkanne.
Am Bahndamm entlang.
Lose Milch und lose Butter.
Das waren noch Zeiten.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erhaben

Beitrag  Der Kapitän am So 15 Jan 2012 - 7:34

Sandtürme. Strandleben.
Des Guten viel.
Eine Prise Meeresluft.
Sich durchwehen lassen.
Mit eigenen Augen.
Selber dabei gewesen.
Zeitzeugen.
Die Polizei dein Freund und Helfer.
Ferne Gelegenheiten.
In die Nähe gerückt.
Pflücke den Tag.
Halbzeit machen.
Lunchpakete auspacken.
Alle an einem Tisch.
Frohlocken und jubilieren.
Der Tag des Herrn ist da.

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Indigo

Beitrag  Der Kapitän am Mo 16 Jan 2012 - 14:32

Farbspiele.
Tuschkastenfarben.
Nicht zuviel Wasser.
Schlangen mittels Zirkel.
Halbkreis für Halbkreis
quer übers Papier.
Mit Filzstiften ausmalen.
Aber nicht über die Linie.
Eigene Bilder ausstellen.
Gelungene Kunstwerke.
Geschäftsgebaren.
Inkognito reisen.
Immer mit Sonnenbrille?
Ein hoher Preis. Alternativen finden.
Sich selber nicht so wichtig nehmen.
Und auch mal über sich selber lachen.


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Beispiel

Beitrag  Der Kapitän am Di 17 Jan 2012 - 13:43

In der Transzendenz.
Seid umschlungen Millionen.
Vielseitigkeitswettbewerb.
Sich beweisen wollen?
Dabei sein ist alles.
Außer Spesen nix gewesen.
Einen Sammelpunkt ausmachen.
Treffen arrangieren.
Sich was vornehmen.
Fühlen statt hören?
Einen Umweg machen.
Aus Fehlern lernen.
Nicht nur aus den eigenen.
Die Schule des Lebens.
Unser Zweck ist das Lernen.
Freude. Klingende Freude.


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Langzeit

Beitrag  Der Kapitän am Mi 18 Jan 2012 - 23:09

Langzeit oder
Kurzzeitgedächtnis?
Aus dem Trüben fischen.
Nichts genaues weiß man nicht.
Verfärbtes Papier.
Verwaschene Hosen.
Mit oder ohne Flicken?
Wer mag denn noch nähen?
Die Zeiten ändern sich.
Vorlieben kommen und gehen.
Jahrelange Marotten.
Als hätt es sie nie gegeben.
Sich selber beobachten.
Eine Ära geht zuende.
Ganz von allein.
Schuhe putzen ist geblieben.
Der Mond ist auch noch da.


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Teilen

Beitrag  Der Kapitän am Fr 20 Jan 2012 - 8:47

Die Arbeit teilen.
Auch Freud und Leid.
Mit wenig auskommen?
Sich die Fülle denken.
Vorstellungskraft gebrauchen.
Alles ist möglich.
Wir sind die Schöpfer.
An das Gute glauben.
Das Gute im Menschen.
Harte Schale, weicher Kern.
Das versteckte Innenleben.
Alles ans Licht holen.
Reinwaschen und gesundbeten?
Der äußere und der innere Körper.
Das Sichtbare und das Unsichtbare.
Die Schleier lüften.


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 24 Jan 2012 - 14:25

Genügsam
Mit wenig auskommen.
Lieber den anderen was zukommen lassen.
Sich freuen an deren Freude.
Die Wucht in Tüten. Das schönste Geschenk.
Ein Lachen, das von Herzen kommt.
Gemeinsam werden wir das schaffen.
Immer nach der neuesten Mode?
Superchic und teuer?
Die einen so, die anderen so.
Hauptsache bequem.
Und praktisch muss es sein.
Pflegeleicht und unkompliziert.
Aus tiefsten Tiefen. Ein schwerer Seufzer.
Dankenswerte Eigenschaften.
Das war ein schöner Tag.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Alabaster

Beitrag  Der Kapitän am Di 24 Jan 2012 - 16:02

Ein Haus aus Alabaster.
Marmorwände.
Spiegelsäle.
Holzschnitzereien.
Den Vögeln zum Fraß vorgeworfen.
Die weite Reise ins Niemandsland.
Die neuesten Erkenntnisse.
Auf der Überholspur sein.
Sich selbst überholen.
Die Stimme der Wahrheit.
Bis auf den Grund blicken.
Alles wird klar mit einem Schlag.
Leichte Schläge auf den Hinterkopf
erhöhen die Denkfähigkeit?
Der Volksmund hat gesprochen.
Berliner Schnauze.
Die Hamburger schnacken.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Klarheit

Beitrag  Der Kapitän am Di 24 Jan 2012 - 21:41

Die Puppen tanzen lassen?
Die Mäuse auf den Tischen.
Ein breites Spektrum.
Alles noch vor sich haben.
Das beste draus machen.
Hinterher kann man drüber lachen.
Irgendwann erkennen, wozu das gut war.
Manchmal erst Jahre später.
Gottes Werke sind wundersam.
Gute Arbeit geleistet.
Das haben wir gerne.
Sich irgendwo einklinken.
Magnetisch angezogen werden.
Sich wie zu Hause fühlen.
Als hätten wir uns immer schon gekannt.
Danke.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fanfare

Beitrag  Der Kapitän am Mi 25 Jan 2012 - 11:10

Der Sturm heult.
Die Fanfaren ertönen.
Klingende Schelle.
Mit großer Eleganz.
Der Gefahr ausweichen.
Harmlosigkeit in allen Dingen.
Das dicke Ende?
Wird wieder dünn gemacht.
Thema statt Drama.
Klappe die Wievielte?
Die Wiederholung der Wiederholung.
Wir lernen nie aus.
Die Übungsstunden rund um die Uhr.
Schule des Lebens.
Ausgediente Schuhe
werden durch neue ersetzt.
Neue Besen kehren gut.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Zauberkasten

Beitrag  Der Kapitän am Do 26 Jan 2012 - 9:34

Ein Hase
und eine weiße Taube.
Blumensträuße aus Papier.
Viele bunte Taschentücher.
Ein schwebender Zauberstab.
Der hohe Zylinder.
Gelenkige Finger spielen
mit Münzen und Karten.
Die Zirkusarena.
Clowns in der Manege.
Waghalsige Nummer am Trapez.
Elefanten dressieren?
Tiere hinter Gitter?
Die Tiger rauslassen.
Freiheit für die Löwen.
Und für die Pferde auch.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Kampfeslustig

Beitrag  Der Kapitän am Sa 28 Jan 2012 - 11:47

Wohin mit all der Kraft?
Wild um sich schlagen?
Das tut weh. Lieber mit anpacken.
Die Wohnung umräumen.
Oder beim Umzug helfen.
Es findet sich schon was.
Praktisch denken.
Auf die anderen hören?
Zumindest zuhören.
Im Herzen bewegen,
wenn was zum Klingen
gebracht wurde.
Die Gelegenheiten sehen.
Du im anderen hast gesprochen.
Der andere in dir hat was gesehen.
Wir sind alle nicht getrennt voneinander.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Flanieren

Beitrag  Der Kapitän am So 29 Jan 2012 - 8:37

Aus dem Ärmel schütteln.
Haltung annehmen.
Welche Gesinneshaltung?
Wes Geistes Kind?
Ein aufrechter Gang.
Erhobenen Hauptes.
Durch die Menge schreiten.
Das Ziel vor Augen?
Der Weg ist das Ziel?
Wir sind hier zum Lernen?
Ernüchterung macht sich breit?
Freude am Lernen.
Kleine Erfolgserlebnisse.
Aus Erfahrung wird man klug?
Kluge Köpfe.
Alle an einem Tisch.
Was das wohl abgibt.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Morgen aufgeschrieben ...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 23 1, 2, 3 ... 12 ... 23  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten