Am Morgen aufgeschrieben ...

Seite 5 von 23 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 23  Weiter

Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 13 Jun 2012 - 10:53



Erholung

Bei der Arbeit gleichzeitig entspannen? Die Arbeit gern tun. Voller Freude.
Entscheidend ist immer die Einstellung zu den Dingen. Den inneren Schweinehund
mal laufen lassen. Der kann ruhig mal im Meer baden. Oder er geht nach Korsika zu
den Trüffelschweinen. Oder fährt mal ne Runde im Heißluftballon und besieht sich
die Welt von oben. Oder er macht eine richtig ausführliche Stadtrundfahrt.
Er kann auch zum Hafen und sich in eine Barkasse setzen. Genau. .








avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 14 Jun 2012 - 9:07



sunny



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 14 Jun 2012 - 9:07



Wesenheit

Die Geschöpfe Gottes? Die Kinder des Himmels. Sterngeborene. Im Hermelinmantel rumlaufen?
Alles Show. Dem Wesen nach ein ganz Feiner. Abrakadabra. Drei mal schwarzer Kater. Zauberformeln
und ein Hexengebräu. Die Gunst der goldenen Ringe. Die Gunst der Stunde. Warten wir`s mal ab.
So oder so. Es kommt wie es kommt. Und meistens anders als man denkt.







avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 15 Jun 2012 - 8:43



lol!



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 15 Jun 2012 - 8:43



Salomon

Die Weisen aus dem Morgenland? Das salomonische Urteil. Die Mutter und ihr Kind. Und ruhig mal
Gandhi um Rat fragen. Wieder nach Hause geschickt werden. Einen Rat geben und voll dahinter stehen.
Keine Halbheiten. Halbherzig genügt nicht. Alles geben. Mit ganzer Seele. Sich einbringen zu hundert
Prozent. Einen Lamborghini fahren? Das sparen wir uns für später auf. Gut Ding will Weile haben.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 16 Jun 2012 - 8:48



sunny



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 16 Jun 2012 - 8:49



Wolkenschiff

Auf die Reise gehen. Fremde Länder sehen? Nein, Wolken. Von Wolke zu Wolke.
Wattewunder erleben. Mal gefüllt und mal ungefüllt. Die Regenwolken elegant umschiffen.
Der Fährmann kann uns helfen. Den kleinen Häwelmann treffen? Der ist schon groß.
Die Strecken ohne Wolken verschnaufen wir dann. Aber landen
wollen wir noch lange nicht







avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 17 Jun 2012 - 8:24



Wolkenschiff und Darsteller

die sichtbare Gestalt am Himmel?
das ist gar nicht Jesus
das ist Krischna in Jesus
Jesus ist der Darsteller von Krischna

gut, nä?





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 17 Jun 2012 - 8:27


Genügsamkeit

Mit wenig auskommen? Kleine Portionen auffüllen? Das Maß nicht kennen. Nicht aufhören können.
Der Mensch muss seinen Willen anwenden und handeln, nichts passiert von alleine. Sprüche in Fleisch
und Blut. Das sitzt schon in den Instinkten. Aufpassen wo du hintrittst. Die kleinen Krabbeltiere
verschonen. Spinnenfreunde. Wem`s in der Wohnung nicht gefällt, der bringe sie
nach draußen. Die Werkzeuge dazu stehen immer bereit: ein leeres
Marmeladenglas und eine Postkarte, hihi ...





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 18 Jun 2012 - 8:44



alien



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 18 Jun 2012 - 8:44


Vollgas

Du Tränentier, was machst du denn? Bleibst du hier auf der Strecke?
Es lauert doch die Großkopfuhr und das an jeder Ecke. Sie frisst die Zeit
von allen den, die rasten woll`n und ruhn. Doch die so emsig vorwärts gehn,
gegen die ist sie immun. Die sieht sie nicht, die hört sie nicht, die freu`n
sich ihres Lebens. Da ist die Angst vergebens.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 20 Jun 2012 - 10:28



Wühlmaus

Gehn wir heut im Park spaziern? Über alle Bänke? Lass uns dann
ne Burg mal baun, da wo`s gibt Getränke. Heute hier und morgen dort,
bloß nicht an demselben Ort. Große Pläne in den Köpfen, schnell gedreht an
all den Töpfen. Koch sein täte uns gefallen. Und essen gehn mit allen.
Morgen dann das Spargrogramm, bis alle wieder auf dem Damm.
Ach, du ahnst es nicht.







avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 21 Jun 2012 - 8:28


Wollmaus

Ein ungebetener Gast. Wälzt sich am Boden und wird immer mehr.
Regelmäßig ausfegen? Oder lieber regelmäßig staubsaugen? Wenn das
bloß nicht so mühsam wär. Den Alltagskram anfassen. Einfach das Geschirr
spülen, ohne lange zu murren. Herr werden über die Staubschichten.
Wieso wird alles so schnell staubig? Das ist ja unerhört.
Und ist keine akzeptable Realität.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 22 Jun 2012 - 8:35


Neutrum

Wissen, wollen, wagen, schweigen. Über den Tellerrand blicken. Wer mit wem?
Und who is who? Kritik abkönnen? Sangeslust anstatt Streitlust. Zwei Kampfhähne
auf andere Gedanken bringen. Musikberieselung. Die Niagarafälle. Sich den Mund
fusselig reden. Was Hänschen nicht lernt, das lernt Hans nie. Sag niemals nie.
Gib niemals auf. Alles bloß das nicht.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 24 Jun 2012 - 8:38



Segen

Viele Köche verderben den Brei? Sich ergänzen und bereichern. Zur Parade gehen.
Die Umzüge bestaunen. Einmal durch die ganze Innenstadt. Ein Fest für alle. Ob jung
ob alt, ob groß ob klein. Und die Straßenreinigung hat gut zu tun hinterher. Kahle
Verkehrsinseln? Bäume pflanzen. Beete anlegen. Die Parkanlagen pflegen.
Eine grüne Lunge. Und ein großes Herz.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 24 Jun 2012 - 8:39


Laudatio

Reden halten. Sich festbeißen? Fließen lassen. Mit dem, was da ist umgehen.
Nicht jammern über das, was fehlt. Jedenfalls die Absicht halten. Das ist schon mal
die halbe Miete. Ein verregneter Sonntag? Macht nix. Wir schalten den Hebel auf den
Modus Gemütlichkeit. Zeit, um nachzusinnen, zu kontemplieren und zu reflektieren.
Deutsche Sprache, schöne Sprache. Sprachgenauigkeit, was sonst.







avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 25 Jun 2012 - 9:03


Kraftvoll

Kraftvoll zupacken? Alles im Griff haben? Die Gewalt rausnehmen. Ohne dieses
Muskelpaket. Mukkies sind out, Sanftheit ist in. Sich im Kreis drehen? Anhalten und
aufwachen. Kommunikatives Handeln statt strategischem Handeln. Alle über einen
Kamm scheren? Das ist gemein. Gemeingefährlich. Gemeingut. Das höchste
Gut auf Erden. Ehrlich währt am längsten.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 27 Jun 2012 - 8:01



sunny



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 27 Jun 2012 - 8:01



Zauber

Mit Worten zaubern? Mit Worten ernüchtern. Jemanden im Regen stehen lassen?
Oder einen Schirm anbieten? Manche lehnen Schirme ab. Die anderen einfach lassen.
Ein paar Grundgedanken vor sich selber sind noch erlaubt. Wer hören mag, der höre.
Die Extrovertierten. Lassen sich vom Verstand blockieren. Auweia! Der Verstand
ist dazu da, um losgelassen zu werden. Die frohe Botschaft des Tages.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 27 Jun 2012 - 8:02


Vielheit

Der Eine und die Vielen. Bewusstes Atmen. Die vielen Sauerstoffatome. Unzählige
Wassermoleküle. Der eine Regentropfen in dem großen Meer. Und das Meer in dem kleinen
Regentropfen. Lirum Larum Löffelstiel. Wie du mir, so ich dir? Wie es euch gefällt. Gefallen
an dem großen Ganzen. Immer hübsch der Reihe nach. Gelegenheit macht Diebe? Die
Gelegenheiten nutzen. Die Ära der günstigen Gelegenheiten. Alles Toyota?
Alles Maitreya.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 29 Jun 2012 - 12:33


Rasselbande

Wir wandern, wir wandern, von einem Ort zum andern. Unterwegs sein
und Lieder schmettern. Im Schulchor singen? Ein Instrument spielen? Die große
Enttäuschung. Eine Melodica statt eines Klaviers. Ob`s die heut noch gibt? Ein Klavier
und die ganze Umgebung hat was davon. Der eine freut sich, der andere ist bedient.
Die hellhörigen Häuser. Kleine Kinder im 4. Stock. Ball und Trillerpfeife
in der Wohnung. Halleluja.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 30 Jun 2012 - 6:35


Vorfreude

Die schönste Freude ist die Vorfreude? Die schönste Freude
ist die klingende Freude. Was sonst. Jemanden auf dem Kieker haben?
Oder jemandem auf den Keks gehen? Was sinnvolles tun. Heute schon
gelacht? Den Ameisen beim Krabbeln zuschauen. Dem Hans im Glück
mal zuwinken. Kastanien aus dem Feuer holen? Ein Gerücht in
Umlauf bringen? Lieber nicht. Der liebe Gott hört alles.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 30 Jun 2012 - 6:36


Phantasie

Auf sich gestellt. Wer reitet so spät? Das Trommeln des Regens. Balkongespräche.
Die Nachbarn im Garten. Blicke übern Gartenzaun. Tratsch im Treppenhaus. Smalltalk
auf der Straße. Ungeschoren davonkommen. Hoffentlich sieht sie mich nicht. Ein Leben
ohne Handy ist möglich. Ein Leben ohne Fernseher auch. Es gibt ja noch das Radio.
Wetterfeste Schuhe und ab in den Regen. Wir sind ja nicht aus Zucker.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 2 Jul 2012 - 5:19


Dramen

Der Hang zum dramatischen? Um Dramen braucht man sich
nicht zu sorgen. Die tauchen von allein auf. Die hohe Schauspielkunst.
Auf den Brettern stehen, die die Welt bedeuten. Lass es raus. Sagen, was
zu sagen ist. Kein Blatt vor den Mund nehmen. Angst ist kein guter
Ratgeber. Die Welt gehört den Mutigen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 2 Jul 2012 - 5:20


Zirkel

Zirkulierende Kräfte. Die allumfassende Liebe. Ein Treffen im All. Kreuz und quer
und von allen Seiten. Das Ende der Fahnenstange. Mit großen Hamsterbacken. Zusehen,
wie es den anderen schmeckt. Gütige Mütter. Sich selbst an die letzte Stelle setzen? Mütter
können sowas. Väter wollen beachtet werden. Die täglichen Spielchen. Ich, du, er, sie, es.
Unbegrenzte Haltbarkeit? Jeder hält solange, wie er hält. Man kann nicht mehr von
einem Menschen verlangen, als man von einem Menschen verlangen kann.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 3 Jul 2012 - 6:30


study



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 3 Jul 2012 - 6:31


Falltüren

Falltüren und Fallstricke? Wie bist du denn drauf? Hinter jeder Ecke lauert
ein Unglück? Wo bleibt die Positivität? Ich sehe das Positive. Das steht doch auf
unserer Fahne. Manchmal vergisst man das. Sich erinnern. An die klingende Freude.
An die vielen kleinen und großen Wunder. Sich an den kleinen Dingen freuen.
Das Rad des Lebens dreht sich noch.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Jul 2012 - 10:50


Triolade

Es gibt ja Erfindungen, ohne die man nicht mehr auskommt.
Das Butterbrotpapier hat ein wenig an Stellenwert verloren. Die unendliche Geschichte
ist gar nicht mehr wegzudenken. Das Honigkuchenpferd ist etwas in Vergessenheit geraten.
Auf die Blutgrätsche können wir verzichten. Selber schuld sein? Oder die Schuld auf die
anderen schieben. Es gibt keine Schuld. Ein jeder trägt seine Päckchen.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 5 Jul 2012 - 7:14


Fließband

Es läuft wie am Schnürchen? Am Fließband stehen. Die Ware kontrollieren. Den
Ablauf überprüfen. Und die Arbeit läuft einem doch davon. Nicht schnell genug sein.
Hinterherhinken. Durchs Leben eilen. Über die Wiesen hoppeln. Im Schweinsgalopp.
Dürstende Seelen. Neues Seelenfutter. Friss Vogel oder stirb? Sprüche klopfen
am frühen Morgen.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 7 Jul 2012 - 12:54


Wassergeflüster

Das Plätschern der Bäche. Die Sprache der Wellen. Das Flussgemurmel. An die Kaimauer
klatschen. Das Rauschen der Bugwelle. Das Klickern der ankernden Segelboote. Das Tuckern
der Motoren. Das Tuten der Dampfer. Der Klang der Schiffsglocke. Über Bord gesprungen?
Hechtsprünge und Freudensprünge. Das Lachen der Delphine.
Reisen mit Delphinbegleitung.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 7 Jul 2012 - 12:54


Traumschloss

Heute morgen die Nebel von Avalon. Alle Scheiben blind geworden über Nacht?
Nein, dicke Nebelsuppe. Da wird man doch gleich wach. Die Sonnenstrahlen können
einen nicht wecken, aber dicker Nebel. Sie ruht nur, sie schläft nicht. Solidarität
mit dem Menschenreich. Magische Ameisen. Sie kennen keine Befindlichkeiten.
Und sie bilden ein erleuchtetes Staatsganzes. Genau.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 9 Jul 2012 - 11:17


Fabrikneu

Den Seinen gibt`s der Herr im Schlaf. Auf anderen Ebenen sehr fleißig sein.
Kein Wunder, dass wir so müde sind. Bei Licht betrachtet. Mit dem Herzen lesen.
Neuigkeiten am laufenden Band. Das Licht und seine Informationen. Die Wale als die
größten Bibliotheken der Welt. Sich das Unvorstellbare vorstellen. Der Phantasie
sind keine Grenzen gesetzt. Und weiter geht`s im Text. Auf dieser Welle,
aber an anderer Stelle.



Magic - Ernesto Cortazar
https://www.youtube.com/watch?v=up-Xz5xJymM

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 9 Jul 2012 - 11:22



sunny


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 9 Jul 2012 - 11:22


Leichtkraft

Was neues beginnen. Die Welt mit anderen Augen sehen. Betrachtungsweisen
mal neu durchdenken. Die Einstellung zu den Dingen lässt sich ändern. Ungeahnte
Möglichkeiten. Die Welt liegt uns zu Füßen? Die Welt öffnet sich für uns. Alle Menschen
erreichen, ohne verreisen zu müssen. Was für ein Geschenk. Dankbar, gerade jetzt
hier sein zu dürfen. Eine Umreichung für alle. Zu ManuKant blinzel.




die Bildquelle: http://avatars.rc-welt.com/avatar.bereich0_647_252.html



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 10 Jul 2012 - 8:12


Schwebebahn

Im verkehrten Film sitzen? Nicht mehr wissen, wo man ist? Schnell eine Rechenaufgabe
lösen. Das ordnet die Dinge wieder. Oder die Namensschilder lesen, sofern vorhanden. Den
Namen zum x-ten Male vergessen? Erlauben, dass wir uns erinnern. Und nicht persönlich
nehmen. Das ist normal momentan. Die Wasserfluten überall. Im Geiste zu den
Dürregebieten lenken. Den Mangel an politischer Phantasie umwandeln.
In Reichtum und Fülle.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 11 Jul 2012 - 8:39


Fallbeispiele

Etwas aus dem Ärmel schütteln. Die Trumpfkarte ausspielen.
Unterm Tisch weiterlachen. Der Nebel so dick, den kann man durchschneiden.
Heute gibt es Wassersuppe. Mit Sternchennudeln. Die Zebrafamilie macht einen
Ausflug. Der Asphaltcowboy reitet aus der Stadt. Die Dame des Hauses bittet zu
Tisch. Viele hungrige Mäuler sind noch zu stopfen. Aber am Ende des Tages
sind alle gesättigt.



die Bildquelle: http://www.animaatjes.de/bilder/afrika/2/


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 12 Jul 2012 - 10:58


Beidseitig

Seinem Wunsch entsprechend. Genau nach Maß. Pläne, Entwürfe, Bauzeichnungen.
Genehmigungen einholen. Versprechen einlösen? Bis zuletzt treu sein. An den anderen
glauben? Für den anderen da sein. In guten wie in schlechten Zeiten? Rund um die Uhr.
Erfüllung. Den Vertrag einhalten? Die Gesetze befolgen. Erlösungsarbeit machen. Das
Licht am Ende des Tunnels sehen.



we finish up - https://www.youtube.com/watch?v=46EXY4oP1Do



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 14 Jul 2012 - 9:18


Wunder

Wir öffnen mal die Wundertüte. Ein Schreibstift, der sich von alleine wieder füllt. Eine
Regenjacke, die dicht hält. Schuhe, die nicht drücken. Buchstaben, die immer an der richtigen
Stelle stehen. Das Lieblings T-Shirt, das immer frisch bleibt. Selbstreinigende Fenster. Immer
das passende Kleingeld. Blumen, die wachsen und gedeihen. Eine Fee, die den Staub
wegzaubert. Und viel Geduld, wenn es dann anders kommt.





Zürich Zoo: http://www.zoo.ch/xml_1/internet/de/intro.cfm


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 15 Jul 2012 - 10:02


Klarsicht

Gestatten? Mein Name ist Cox. Alte Fernsehserien. Zu Grabe getragen. Neue Seifenopern.
Die großen Fangemeinden. Mitleben und mitleiden? Die story als wahr empfinden? Wahrnehmung
oder Empfindung? Richtig oder recht? Intuition oder Einbildung. Kapieren oder verleugnen?
Alles zurückzahlen, was man sich je rausgenommen hat. Stück für Stück.
Unaufgefordert Buße tun? Wird schon noch.





Biosphärenreservat
http://www.elbtalaue.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=12040&article_id=54012&_psmand=31



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 16 Jul 2012 - 9:37


Flüstertüte

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Sich an die eigene Nase fassen.
Keine Haltungsnoten verteilen? Nase rümpf. Kommse rein, könnse rausgucken. Immer an der
Wand lang. Vorsicht, frisch gestrichen. Semmelbrösel für die Schnitzel? Hungerhaken oder
Wuchtbrumme? Langer Lulatsch. Alles wieder zurechtgerückt? Dann kann`s ja losgehen.





Calling All Angels
https://youtu.be/KRUErh47sao
Jane Siberry & KD Lang - Calling All Angels

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Morgen aufgeschrieben ...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 23 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 23  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten