Im Herzen

Nach unten

Im Herzen

Beitrag  Der Kapitän am So 12 Mai 2013 - 21:21




Im Herzen

"Auch das stolzeste Werk,
ins Leben gestellt, ist vergänglich;
was man im Herzen gebaut,
reißt keine Ewigkeit um."




(by Theodor Körner)


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 14 Mai 2013 - 16:08


Sandburgen

Ab an den Strand und Sandburgen bauen. Aus und auch auf Sand gebaut?
Kann das halten? Soll ja gar nicht halten. Die nächste Flut darf es davontragen.
Und anschließend fertigen wir ein Sandmandala. So richtig schön bunt. Dann laden
wir den Dalai Lama ein und er darf es wieder zerstören. Mit seinen heiligen Händen.
Nur der Wandel ist beständig. Auf ausgetretenen Pfaden wandeln? Wir bahnen
uns neue Pfade. Jawohl.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 15 Mai 2013 - 12:04


Abschied

Aussortieren, aufräumen, ausmisten. Sich von alten Sachen trennen.
Im Zweifelsfalle erstmal in den Keller auslagern. Bei manchen Stücken ist es
nicht so eindeutig, ob man sie entbehren kann. In den Müll als letzte Stufe ist so
endgültig. Aber es gibt sie, die Dinge, die weg können ohne mit der Wimper zu
zucken. Da haftet zu viel dran, um sie auch nur eine Sekunde länger in der
Wohnung haben zu können. Das geht von Null auf Hundert. Plötzlich
weiß man, das Teil muss weg.






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 17 Mai 2013 - 18:28


Neptun

Von Neptun getauft werden. Den Äquator überqueren. Vor versammelter
Mannschaft eingeseift werden. Damit sie ihren Spaß haben. Spaß an der Freud.
Die klingende Freude. Ein gutes Mittelchen gegen verbissene Gesichter. Ganz verbittert?
Die Welt ist ja so schlecht? Alle sind gegen dich? Manchmal kommt es einem so vor.
Aber das geht auch wieder. War noch jedesmal so. Urvertrauen predigen
tut sie gerne.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 17 Mai 2013 - 20:28


Herzblut

Dem einen ist alles egal, dem anderen ganz und gar nicht. Und es
gab schon soviele Weckrufe. Aber sie blieben alle ungehört. Die günstigen
Gelegenheiten vorüberziehen lassen? Oder die günstigen Gelegenheiten beim
Schopfe packen? Die Jahre werden es noch bringen. Irgendwann steht man
vor dem Scherbenhaufen und besinnt sich. Wie gut, wenn es von
irgendwo dann Unterstützung gibt.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Herzblut

Beitrag  Der Kapitän am Fr 24 Mai 2013 - 23:59




Wenn man alles mit Herzblut macht, überall sein Herzblut reinlegt,
dann fehlt es einem irgendwann, psychologisch gesehen.
Man ist überall sehr tief drinnen. Und man muss sich erst daran gewöhnen,
dass es einem nicht selbst gehört, es ist ein Geschenk an die Welt.
Es ist gegen das eigene Selbst. Es ist das Krischnaselbst.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wenn das Herz spricht

Beitrag  Der Kapitän am Do 2 Okt 2014 - 21:12





Insight - wenn das Herz spricht
https://www.youtube.com/watch?v=xwqstURx0po





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 3 Nov 2014 - 16:47

Love within - Tina, Dechen, Regula, Sawani
https://www.youtube.com/watch?v=q-DlceJQ-K0
Tina Turner - 7. Juni 2014
https://www.youtube.com/watch?v=Gpsgc9Ig8YU


Sarvesham Svastir Bhavatu
https://www.youtube.com/watch?v=S55KB265_wA
Manish Vyas - Svare Sham
https://www.youtube.com/watch?v=P2wDpOahNtA

What a Face
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 11 Nov 2014 - 13:14

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 29 Dez 2014 - 21:43




Im Herzen

"Über die Wolken führen keine Pfade,
wir müssen schon den Weg auf der Erde nehmen."
(Chinesisches Sprichwort)





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erinnerung an Princess Diana

Beitrag  Der Kapitän am Mi 31 Dez 2014 - 16:39

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Avalokiteshvara Mantra

Beitrag  Der Kapitän am Mi 31 Dez 2014 - 23:07







avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 31 Jan 2015 - 20:53


Sokrates: das Geheimnis der Veränderung ist,
nicht die ganze Energie für den Kampf gegen das Alte zu verpulvern,
sondern vielmehr, das Neue damit aufzubauen.


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sting forever

Beitrag  Der Kapitän am So 15 März 2015 - 4:03


Ein Mädchen fragte einen Jungen:
Magst du mich?
Er sagte NEIN!
Sie fragte: Findest du mich hübsch?
Er sagte NEIN!
Sie fragte: Bin ich in deinem Herz?
Er sagte NEIN!
Als letztes fragte sie:
Wenn ich weg gehen würde,
würdest du für mich weinen?
Er sagte als letztes NEIN!
Sie ging traurig davon!!!



Er packte sie am Arm und sagte:
Ich mag dich nicht!
Ich liebe dich!
Ich finde dich nicht hübsch!
Ich finde dich wunderschön!
Du bist nicht in meinem Herz!
Du bist mein Herz!
Ich würde nicht für dich weinen!
Ich würde für dich STERBEN!



sunny



sunny



Zuletzt von Der Kapitän am Mi 11 Okt 2017 - 18:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buddhist Zen Music

Beitrag  Der Kapitän am So 15 März 2015 - 4:12





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Du musst das Leben nicht verstehen

Beitrag  Der Kapitän am Mi 13 Jan 2016 - 18:16


"Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.

Und lass dir jeden Tag geschehen
so wie ein Kind im Weitergehen

von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken lässt.

Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.

Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren

und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin."


Rainer Maria Rilke


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Feenreigen

Beitrag  Der Kapitän am Di 9 Feb 2016 - 7:45


Feenreigen

O wie wogt ihr, liebe Töne,
in die dunkle Nacht hinein.
Meine nachbarliche Schöne
sitzt noch am Clavier allein.

Mädchensehnsucht,
Mädchenwünsche
flattern leise in die Nacht ...
oder weiß sie, dass genüber
ein verliebtes Herze wacht?



(Julius Rodenberg)


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Lebensfreude

Beitrag  Der Kapitän am Fr 1 Apr 2016 - 11:56


sunny
Ihr Lieben!
Geht viel in die Natur. Die Natur schenkt uns Kraft
und unterstützt uns in unserem Seelenheil, sie gibt Frieden
und heilsame innere Stille. Spürt innere Begeisterung für das
Leben, dann wird sich unser Geist öffnen wie eine Blume zur
Sonne. In herzlicher Verbundenheit kommen LIEBES
GRÜSSE zu Euch von Barbara


Mögen LIEBE und Lebensfreude Dich begleiten.
Wenn Dich etwas unglücklich macht, dann sprich mit Freunden Deines Vertrauens
darüber und bitte die Engel um Hilfe. So wirst Du die erlösende Kraft der Vergebung und
helfende Lösung erfahren. Lebenskräfte sorgen für Harmonie und Zufriedenheit, so können
sich wundervolle „Träume“ verwirklichen. Unser Lebensweg benötigt Vertrauen und LIEBE zu uns
SELBST. SELBSTLIEBE ist ein Teil der Eigenverantwortung und der Weg zum Frieden. Erlebe und
genieße LIEBE, Zufriedenheit und Dankbarkeit für Dein Leben.  Mit unserer inneren Haltung
gestalten wir unser Leben und erkennen WUNDERVOLLE Lösungen für unseren
Lebensweg auch zum Wohle des Ganzen. Barbara Trapp-Hüngerle




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Lasse Deinen Gedanken freien Lauf

Beitrag  Der Kapitän am Fr 16 Dez 2016 - 14:24



Ihr Lieben!
Lasst Euch liebevoll von himmlischen Herzens-
botschaften führen und lenken. Die neue Zeit wird
neu eingerichtet. Alles ist in großer Veränderung. Eure
Herzensimpulse leiten und führen Euch in die neue Zeit.
Habt volles Vertrauen für viele neue Erlebnisse. In
herzlicher Verbundenheit kommen LIEBES-
GRÜSSE zu Euch von Barbara
 

Lasse Deinen Gedanken freien Lauf.
Nimm Dir Zeit, Dich auf Deine Herzensempfindungen zu besinnen.
Werde dir den wichtigen Geschehnissen des Jahres bewusst und schöpfe
daraus Erkenntnisse. Bitte die geistige Welt um Gottes Kraft und um himmlische
Hilfe der Engel, um aus den Ereignissen des vergangenen Jahres zu lernen. Lasse Dich
in der gegenwärtigen Adventszeit liebevoll von himmlischen Botschaften inspirieren für eine
gesegnete neue Zeit. Es gibt WUNDERVOLLE Kanäle für Geisteskräfte, die ALLES kommunikativ
anregend verbinden. Lasse Mitgefühl Dein Ratgeber sein, so können Beziehungen zu uns
SELBST und zu Andern sich verbessern. Die Qualität einer Beziehung erwacht und wird
liebevoll gepflegt durch ein Lächeln, durch eine Umarmung, einen Rat, durch
Zuhören und gegenseitiges Wahrnehmen zum Wohle des Ganzen.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Der Kapitän am Mi 21 Dez 2016 - 18:12


Heimkommen
https://www.youtube.com/watch?v=V6-0kYhqoRo
Der Edeka Weihnachtsclip
(Song "Dad" von Neele Ternes)

Zeit schenken
https://www.youtube.com/watch?v=jjFtbNq9svw
Edeka Weihnachtswerbung




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Pablo Casals

Beitrag  Der Kapitän am Mo 16 Jan 2017 - 10:55

.

Pablo Casals Cello - The Song of the Birds
https://www.youtube.com/watch?v=Q83GQgx-FFA
Mieczislaw Horszowski Piano - Live in Prades-1956

Pau Casals: Bach Cello Solo Nr.1, BWV 1007 (8.1954)
https://www.youtube.com/watch?v=KX1YtvFZOj0

Cortot, Thibaud, Casals - Beethoven Archduke
https://www.youtube.com/watch?v=GCS9bURe3y8
Trio Op.97 in B flat Major




.
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Ukulele! Yeah!

Beitrag  Der Kapitän am So 26 Feb 2017 - 17:10


UOGB Melange YouTube
https://www.youtube.com/watch?v=eueX33AMHLc
Ukulele Orchestra of Great Britian, Enjoy!






avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Der Kapitän am Sa 1 Jul 2017 - 22:20

Nörgel, nörgel, nörgel ... ich hatte am Abend keine Lust, loszugehen.
Kleiner Tipp: es wäre nicht so sehr das Gehen, sondern dass man einfach
seine Gänge macht. Dieses unlustig sein ist der 6. Strahl, jetzt im 7. Strahl
sind wir die Trüffel und wir müssten laufen, damit wir nicht von den
Wildschweinen gefunden werden. OM

Very Happy
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das Erkennen der Liebe

Beitrag  Der Kapitän am Fr 14 Jul 2017 - 16:50

Das ist eine Aufgabe,
die von Christus kommt,
die er immer wieder stellt.

Dann ist noch eine ganz große Aufgabe,
die über alle Menschen kommt.

Es ist die Liebe, das Erkennen der Liebe,
dass die Menschen von allen Sphären,
die ich nun erklärt habe,
von überall dort hineingehen können,
frei hineingehen.


.

Wir haben die Manu Liebe beieinander.
Erst der Moral nach anwesend und dann körperlich anwesend -
dann geht nix kaputt (eine gute Moralität für Sladdi).

Sie kann das auch gut in den Pinguin fließen lassen,
wenn sie mal wieder aufgerüttelt ist, das ist der Pinguin vom Foto
aus dem Zoo Hannover, der im Wasser die stabile Seitenlage macht.

Beim Manu selber ist Liebe Existenz.
Der Extrovertierte will, dass die wichtigen Dinge gleich angefasst werden.
Das ist falsch, es wird immer nur der Tiefstand angefasst.
Die wichtigen Dinge werden nur im Geist erledigt, nicht in der Welt.

Der Mahachohan ist das "ich bewahre".
Beispiel von der Tankstelle: da liegen der Stift und die Schere nebeneinander.
Der Stift macht die Schere "scharf" - oder etwa umgekehrt?
Bei Djwhal Khul sind die Bücher unterm Mahachohan entstanden.

Das Erklären der Strahlen und sie auf den Alltag anwenden,
ist ganz klassische Bodhisattva-Arbeit.

Asien hat die symbolischen Eltern,
damit Hannover die leiblichen Eltern haben kann.

sunny
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Der Kapitän am Mi 11 Okt 2017 - 18:56





Am Sonntag in einer Berliner Zeitung:
Der Frühling kommt. Nein, der Frühling
kommt nicht, der Frühling erscheint.

Die Elemente kommen nicht, sie erscheinen.
Der Widder kommt und der Messias erscheint.

sunny


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Zufrieden

Beitrag  Der Kapitän am Sa 11 Nov 2017 - 17:52


Zufrieden
Nach getaner Arbeit. Und keiner da, der einem querkommt.
Die Antennen können mal eingefahren werden. Entspannt zurücklehnen
und an gar nichts denken. Geht aber nicht sehr lange. Neue Ideen melden
sich zu Wort. Das bloße Dasitzen macht schnell kribbelig. Eh man sich
versieht, geht`s wieder vom Hundertsten ins Tausendste.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 11 Nov 2017 - 18:00

Byron Katie for president

Unaware of how kind you are (Tochter)
https://www.youtube.com/watch?v=6WQQV8CTU88

Being Gay is Unnatural - is it true
https://www.youtube.com/watch?v=98ApKUqb-RQ





Life ist the school - 31:24
https://www.youtube.com/watch?v=pBQ8SPlDOVo

I made the wrong decision - is it true?
https://www.youtube.com/watch?v=zFhwT9Kajf0
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Der Kapitän am Mo 20 Nov 2017 - 3:26


Ein gutes Herz ist wichtig

Tiefsinniges ist oft so oberflächlich.
Ein gutes Herz ist wichtig, ein guter Charakter,
dann ist es egal, ob jemand an zwei Krücken läuft.
Alles andere wäre Verlangen, in der Erscheinungswelt zu existieren.
Krücken hat mit Lebensqualität nichts zu tun - das passt sich an.
Die Schwierigkeiten, die jemand hat, verteilen sich auf alle.
Es dauert alles, bis man mal zum Wesen kommt.
Kann 20 Jahre dauern, man sollte als Kind
schon anfangen, Partnerschaft zu pflegen.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 13 Feb 2018 - 19:51


"Von seinen 'Stimmungen' muss ein Mensch, der glücklich leben will, sich vor allem ganz unabhängig machen.
Das menschliche Herz ist wirklich nach der Erfahrung jedes Menschen, der sich kennt, bald ein trügerisches,
bald trotziges, bald verzagtes Ding und es ist selten geraten, seinen Eingebungen, die plötzlich kommen und gehen,
zu folgen, sondern Prinzipien, die man sich in ruhigen Augenblicken für das Denken und Handeln festgelegt hat."
Kalenderweise von C. Hilty

Kommentar: Gegen das Herz oder gar wider das Herz kann niemand handeln. Man muß also die Qualität und nicht die Formalie des Herzens nutzen und dies unter einem gesunden Prinzip fassen. Das Herz ist nicht für die Denkförmlichkeiten zuständig. Das Herz ist für Stimmungen zuständig und Stimmungen sind mächtige Aspekte während die Denkförmlichkeit nicht einmal eine Laune produzieren kann.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 9 März 2018 - 22:19





J. S. Bach: ARIA (Oboe Concerto)
https://www.youtube.com/watch?v=5Kq-sQCnX-U

A. Marcello - Oboe Concerto in d minor
https://www.youtube.com/watch?v=vE2O_yfgtBU




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 13 März 2018 - 23:23


14. Januar 2009

Die eigene Stadt wertschätzen

Da waren die vielen ungelesenen mails und wir erfuhren, die Kommunikation über mails sei orientalisch. Das hängt zusammen mit den höheren Strahlen, wie bei Claire Avalon beschrieben, die bilden ein Bewusstsein. Sie wirken nicht technisch, sondern sie bilden ein Bewusstsein, um damit das Technische zu regeln. Dann ging es um den 7. Kumara - also nicht um den 7. Strahl, der sei überall. Aber der 7. Kumara ist genau das. Das Bewusstsein wird technisch unmittelbar wirksam. Wie Maitreya sagt: das sehen, was ist und nicht das, was sein soll. Im Kapitalismus wird einfach nur der Pfusch erhöht. Und man sollte z.B. auch seine eigene Stadt wertschätzen, sonst wäre man gar nicht richtig da. Als Hamburger sich z.B. vornehmen, 1x im Jahr nach Hagenbeck zu gehen oder dem Rathaus einen Besuch abzustatten oder an die Alster zu gehen oder per Busfahrt mal die Stadt zu erkunden.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 15 März 2018 - 21:21




Frag dich nicht,
was dein Land für dich tun kann,
sondern frag, was du für dein Land
tun kannst.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 30 März 2018 - 11:01

Juni 2014

Löwenschlaf

Der Onkel wird es jetzt wie Sladdi machen: hart arbeiten!
Huch? Ja, er lernt jetzt den Löwenschlaf, den Sladdi schon konnte.
Ins Koma fallen und auf`s Sofa plumpsen und im Schlaf dann hart arbeiten.

king queen
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Im Herzen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten