Am Morgen aufgeschrieben ...

Seite 1 von 14 1, 2, 3 ... 7 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Am Morgen aufgeschrieben ...

Beitrag  Der Kapitän am Sa 8 Apr 2017 - 22:52

Ruhe
Alles in Ruhe machen. Bloß keine Hektik. Zwischendurch immer mal kleine
Pausen einlegen. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. Den Ziegenpeter
haben? An Scharlach erkranken. Das Einhorn geht in Kraft, weil ich dran glaube.
Wir sind die Schöpfer unserer eigenen Wirklichkeit. Morgen, morgen, nur nicht
heute. Komm ich heut nicht, komm ich morgen. Das Spiel mit der Geduld
wird uns noch lange beschäftigen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 8 Apr 2017 - 22:53

Treue
Treu sein kann ich nicht? Alte Operettenlogik. Ich kann, weil ich will,
was ich muss. Alte Kantlogik? Oder war es Aristoteles? Nachgucken geht
noch nicht. Der PC schläft noch. All mein Wissen in mir drin schläft auch noch
ein bißchen. Einfach das schreiben, was da ist. Der Regen ist da. Die ganze
Nacht schon. Und der Zeitungsjunge war auch schon da. Weitwurf auf die
Fußmatte der Nachbarin. Das Geräusch ersetzt jeden Wecker. Morgens
um fünf.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 8 Apr 2017 - 23:06

Früher
Heuschrecken und Wespen.
Die Käferplage.
Verrückte Ereignisse.
Der Mann im Mond.
Die Katze auf dem heißen Blechdach.
Erst die Zornesröte.
Dann ein mildes Lächeln.
Wohlwollende Blicke.
Missverständnisse sind vorprogrammiert.
Der ungenaue Sprachgebrauch.
Bequemlichkeiten pflegen?
Alles andere ist zu anstrengend?
Glaubwürdige Ausreden.
Der Lügendetektor.
Notlügen sind erlaubt.
Das englische System kennt kein Berlin.
Die vollkommene Leerheit.
Hohlkörper. Spiegelverkehrt.
Und das Ende vom Lied?
Jugendliche unter 18 dürfen nicht rein.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 8 Apr 2017 - 23:07

Schönheit
Vom Gipfel herabblicken.
Die Tiefen der Meere erforschen.
Innere Schönheit.
Eine starke Ausstrahlung.
Die Sonne geht auf.
Im Verborgenen blühen.
Hoffentlich sieht sie niemand.
Alles zu Geld machen ist out.
Mal nicht an Profit denken ist in.
Tabula rasa.
Latein in der Schule gehabt?
Vorzeitig abgegangen?
Unüberlegte Handlungen.
Eine späte Reue.
Altkleidersammlung.
Einem Stück hinterhertrauern.
Große Größen, kleine Größen.
Auf jede Lebenslage vorbereitet sein.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 9 Apr 2017 - 22:43

Alltag
Die vielen Ausflüchte.
Das gute Korn.
Der Müller mahlt so gern.
Friedenspfeifen rauchen.
Helfende Hände.
Spannenlanger Hansel.
Nudeldicke Deern.
Heimatlieder.
Auf der Mauer, auf der Lauer.
Grasgrüne Hüpfer.
Das All umspannen.
Im Wiegeschritt.
Die notleidende Bevölkerung?
Die Hintergründe sehen.
Das große Ganze.
Wir wissen nie, was wirklich ist.
Der äußere Schein.
Die inneren Werte.
Große Erkenntnisse.
Und dann wird das Geschirr gespült.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 9 Apr 2017 - 22:44

Umwandlung
Wieder mal das unterste
zu oberst gekehrt.
Kaum mehr zu erkennen.
Transformatoren Häuschen.
Den Strom umwandeln.
Praktische Erfindungen.
Trittbrettfahrer.
Geschirr aussuchen.
Verschnörkelte Muster.
Ein komplettes Service so nach
und nach zusammensammeln.
Bestimmte Vorstellungen.
Hinterher enttäuscht sein?
Das Alte darf gehen.
Damit das Neue kommen kann.
Viel später erst einen Sinn erkennen.
Ungewohntes als Gelegenheit sehen.
Prozessbeschleunigung.
Da wär man selber nicht so schnell
drauf gekommen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 9 Apr 2017 - 22:45

Halbstark
Wohin mit all der Kraft?
Sich ausprobieren.
Bäume ausreißen?
Muss nicht sein.
Die Kraft umlenken.
Geeignete Kanäle finden.
Das Tal der Tränen?
Durststrecken überwinden.
Und hinterher?
Ist die Freude doppelt groß.
Die ganze Welt umarmen können.
Erstmal bei den Nachbarn beginnen.
Sinnbildlich genügt schön.
Gedankenhygiene.
Was lass ich rein, was nicht.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Turbulenzen

Beitrag  Der Kapitän am So 9 Apr 2017 - 22:46


Turbulenzen
In den Wolken sein. Turbulenzen statt Watte. Bitte anschnallen. Fischerboote drehen bei. Luxusyachten glänzen.
Eine richtige Wohnung. Hausboote dümpeln vor sich hin. Die nächsten Jahre. Was bringen sie. Wir sind die Schöpfer
unserer eigenen Wirklichkeit. Unter einer großen Überschrift. Bitte dienen Sie jetzt. Es darf gedient werden.
Zum Wohle der Menschheit.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Traumwiese

Beitrag  Der Kapitän am So 9 Apr 2017 - 22:48


Traumwiese
Was sich da alles tummelt. Am Morgen ist sie wieder leer. Hin und her, kreuz und quer rasen die Gedanken.
Mal anhalten und tief durchatmen. Den Wasserkonsum erhöhen? Wasserpflanzen einsetzen. Einen idyllischen
Seerosenteich anlegen. Entenbesuch. Froschgequake und Libellenflug. Im Sommer ist was los.
Die Kühe auf die Weide treiben und der Rest wird auch gemacht.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 9 Apr 2017 - 22:50

Teilhabe
Teilhabe am großen Ganzen? Mit den Massen mitgehen? Die Notbremse ziehen.
Vor der eigenen Haustür kehren. Sich an die eigene Nase fassen. Das erleichtert
die Dinge. Den Rucksack mal ne Weile absetzen. Lastenträger. Rikschafahrer.
Kofferträger. Die Kaiserliche Eisenbahn. Poststationen mit Pferdewechsel.
Gute Nachrichten in Umlauf bringen. Genau.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wassergeflüster

Beitrag  Der Kapitän am Mo 10 Apr 2017 - 18:40


Wassergeflüster
Das Plätschern der Bäche. Die Sprache der Wellen.
Das Flussgemurmel. An die Kaimauer klatschen. Das Rauschen
der Bugwelle. Das Klickern der ankernden Segelboote. Das Tuckern
der Motoren. Das Tuten der Dampfer. Der Klang der Schiffsglocke.
Über Bord gesprungen? Hechtsprünge und Freudensprünge. Das
Lachen der Delphine. Reisen mit Delphinbegleitung.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wendungen

Beitrag  Der Kapitän am Mi 12 Apr 2017 - 10:33


Wendung
Fassadenkletterer am Werk. Aber nur zu Übungszwecken. Mit lauterer Absicht.
Gebäudereiniger. Auf Glasdächern turnen. Angeschnallt und gut behütet. Förderkörbe,
sowohl im Bergwerk, als auch für Hochhäuser. Siebzehn Stockwerke und ein Ersatzfahrstuhl.
Tauben gibt es auch da oben. Die nehmen aber ihre Flügel. Füttern verboten. Auch
für Enten. Höchstens Kuchen aus dem KaDeWe.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Ruhe

Beitrag  Der Kapitän am Mi 12 Apr 2017 - 11:40


Ruhe
Kein Lüftchen regt sich. Eine himmlische Ruhe. Raben tanzen Göttern gleich.
Zum Wiegenfeste das Allerbeste. In den Beeten wird nicht getreten. Zutreten. Zutritt verboten.
Impulsgeber. Sensationenjäger. Lumpensammler. Zaungäste. Kaffeekocher und Teetrinker. Bemalte
Gegenstände und das übliche Handelsrisiko. Kauft uns das jemand ab? Will das jemand haben.
In die Marktlücke springen. Dampf machen. Unter Druck setzen. Die Pistole auf der Brust.
Sich kleinmachen. Nicht gesehen werden wollen. Unter ferner liefen.
In die Masse eingehen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 12 Apr 2017 - 22:27

Wille
Ein eiserner Wille. Der Wille zum Sieg. Reger Zulauf.
Massenandrang. Stürmt die Bude. Das Fest der Feste. Seifenoper.
Schaum vorm Mund. Wutentbrannt. Skandal, Skandal. Nach einem Gärtner
rufen. Die Verwüstungen richten lassen. Der Spaten von oben. Das weiße Licht.
Nichts mehr sehen können. Das innere Auge. Das Leben vor und nach dem
Zusammenbruch. Die intensiven Erfahrungen. Das Ruhekissen anblinzeln.
Auf dem Übungspfad sein. Martin Luther verehren. Was sonst.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Federlesen

Beitrag  Der Kapitän am Do 13 Apr 2017 - 22:37


Federlesen
Nicht groß Federlesen machen. Gleich groß Reinemachen. Mach auf die
Tür, das Tor mach weit oder so. Luft reinlassen und mit dem Wasser nicht
sparen. Diese vielen Spartasten und Sparprogramme können die Kanalisation
lahm legen. Pfundweise Essenreste aus den Geschirrspülmaschinen. Und der
Gulli biegt sich vor Vergnügen. Restaurant mit Aroma von der Straße her.
Die Erdwärme nutzen wollen und nicht an die möglichen Folgen gedacht.
Risse, die ein Haus zum Einsturz bringen. Gute Nacht, Marie.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Leere

Beitrag  Der Kapitän am So 23 Apr 2017 - 6:20


Leere

Gähnende Leere. In die Lehre gehen. Den Meister anerkennen. Lehrjahre
sind keine Herrenjahre. Seinen Meister machen. Das Faß zum Überlaufen bringen.
Die Arbeit geht immer vor. Der Mensch lebt, um zu arbeiten. Wow, welch ein Gedanke.
All die Jahre auf die Rente hingelebt? Ja. Aber eine Rente ist gar nicht vorgesehen im
Plan der Menschheit? Wie schade. Ich fand den Gedanken an die Rente immer
sehr tröstlich. Leider ist die Zeitqualität eine andere geworden.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 23 Apr 2017 - 16:32


Tanz
Der Tanz um das goldene Kalb. Abschlussfeiern. Vertragsabschlüsse besiegeln.
Schluss machen mit allem. Um dann ganz woanders neu zu beginnen. Andere Zeit,
anderer Ort. Der Ballast wurde im Meer versenkt. Den Haien zum Fraß vorgesetzt.
Einen Fuß vor den anderen setzen. Keinen Schritt auslassen. Das, was ich immer
schon mal sagen wollte? Nein, das wurde längst aufgeschrieben. Aber das, was
ich immer schon mal tun wollte, das wird jetzt getan.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 23 Apr 2017 - 16:33


Wirbel

Der Staub wirbelt immerzu. Wie gut, dass dieses Wirbeln nicht ständig sichtbar
ist. Aber die Sonne bringt es an den Tag. Der gute Vorsatz am frühen Morgen: wenn
die Sonne scheint, nicht gleich über die Staubschichten schimpfen. Staub entfernen
und sich über die Sonne freuen. Wurde soeben in die Tat umgesetzt und es war gar
nicht so schlimm. Zuerst im Bad und der Stubentisch war auch schon dran.
Siehste, geht doch.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 23 Apr 2017 - 16:37


Schwingung

Radiowellen. Nachricht durch den Äther. Den richtigen Sender einstellen. Es gibt sie
noch, die Sender ohne Werbung. Klassikradio ist verschollen. War auch ohne Werbung.
Die Werbung im Netz blocken. Und dann die Seiten, die von der Werbung leben. Ach,
nee. Das kann einem ja leid tun. Das Geld im Schlaf verdienen. Oder die Jobs mit
Knochenarbeit. Unter Tage. Schwarz wie die Nacht. Kann da noch die Sonne
im Herzen helfen?



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 23 Apr 2017 - 16:54


Wunder

Ein Wunder, dass es immer wieder weiter geht. Bist am Boden
und ein Engel kommt vorbei, in Gestalt einer herzlichen Nachbarin.
Oder es liegt eine weiße Flaumfeder auf deinem Weg. Oder Frau Amsel
wählt dein Balkongeländer aus, für ihren munteren Gesang. Oder es
flattert eine Postkarte ins Haus, mit zwei Eulen, die dich mit sehr
schräger Kopfhaltung fragen: Alles klar?




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 24 Apr 2017 - 19:13


Salut
Der Kaiser hat Geburtstag?
Wieviele Schuss Salut?
Alte Überlieferungen.
Uralte Geschichten.
Namenlos.
Grenzenlose Freiheit.
Zu Hilfe kommen.
Eine mögliche Unsicherheit.
Der Stiefelknecht.
In die Wege leiten.
Sich um die Ausführung kümmern.
Des einen Freud. Des andern Leid.
Die ausgleichende Gerechtigkeit mal wieder.
Ein zufriedenstellendes Ergebnis.
Der Glücksmoment.
Das entscheidende Erlebnis.
Einmal im Leben.
So dies und das.
Tausend fromme Wünsche.
Herbeiholen.
An den Haaren herbeiziehen.
Vergleichsweise frisch.
Kurz vor Ablauf der Haltbarkeit.
Gerade noch geschafft. OM.
Sept. 2010




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hörwunder

Beitrag  Der Kapitän am Do 27 Apr 2017 - 12:31


Hörwunder
Zum einen Ohr rein und zum anderen Ohr raus. Innere Stimmen hören?
Lärm ertragen? Schräge Töne umwandeln. Sie in Gedanken genau dort hinlenken,
wo schräge Töne gebraucht werden. Zu hoch, zu niedrig? Das eine mit dem anderen
ausgleichen. Solange, bis sich niemand mehr gestört fühlen muss. Sich inspirieren
lassen. Die günstigen Gelegenheiten wahrnehmen. Der eine gönnt dem anderen
nichts? Aus dem Menschheitsalter sollten wir langsam raus sein.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Einbruch

Beitrag  Der Kapitän am Do 27 Apr 2017 - 12:32


Einbruch
Einbruch in der Nacht. Ein Ladendiebstahl? Nein, es gab einen Einbruch
in den Gedankengebäuden. Erkenntnisse, Einsichten oder wie immer die korrekte
Bezeichnung lauten mag. Es kann gar nicht soviele Hände geben, wie man sich an
die Stirn klatschen möchte. Zusammenbruch der Kartenhäuser. Das passt auch.
Verlust der Scheuklappen? Auch gut. Plötzlich sind sie abgefallen. Wie die
Schuppen von den Augen. Ruhet sanft, all ihr Schuppen und
all ihr Scheuklappen.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hamlet

Beitrag  Der Kapitän am Do 27 Apr 2017 - 12:37



Hamlet
Auf dem Silbertablett. Pyramiden bauen. Kartenhäuser und Mikadospiele.
Der Domino Effekt. Das Flohhüpfen auf einer weichen Wolldecke. Spiele am
kleinen Kinderzimmertisch. Der später durch zwei Schreibtische ersetzt wurde.
Geschwister ohne eigenes Zimmer. Auf engstem Raum. Erinnerungen werden
wach. Klappbetten. Und die Heerscharen von Steiff-Tieren. Viele Pflanzen
gab es damals schon. Und viele Lego Häuser wurden gebaut,
von der ganzen Familie.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wochenende

Beitrag  Der Kapitän am Do 27 Apr 2017 - 18:54

Berufe mit Wochenenddienst. Sonn - und Feiertage.
Oder mit Nachtschicht rund um die Uhr. Es hat alles zwei
Seiten. Freie Tage mitten in der Woche sind auch was schönes.
Nicht nur für Einkäufe. Die Zeiten der langen Spaziergänge. Wo
sind sie geblieben? Alsterwanderwege ohne Ende. Oder einen
See umrunden. Zeitenwandel, Seitenwechsel. Auf die
sonnige Seite des Lebens.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Viertel

Beitrag  Der Kapitän am Fr 28 Apr 2017 - 11:42


Viertel
Das Karolinenviertel und das Gängeviertel. Hamburger Deern. Ein Viertele
trinken. Nur ein Viertelstündchen. Nickerchen oder Löwenschlaf? Sich gevierteilt
fühlen? Durch den Wolf gedreht. Die vier Elemente. Vier Jahreszeiten und vier edle
Wahrheiten. Vierzig magere Jahre. Viertakter und vierter Advent. So, nu isses raus.
Das musste mal gesagt werden. Besser viertel vor acht, als fünf vor zwölf.
Ja und Amen.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Teilen

Beitrag  Der Kapitän am Sa 29 Apr 2017 - 1:30


Teilen
Die Menge teilen. Mit all
unserer Vorstellungskraft. Hälften
und Achtel und wie sie alle heißen. Die Torte
als Hilfsmittel. Zur Unterstützung. Und das Glas
als ein Beispiel für die Ewigkeit. Das Bruchrechnen
und das Zusammenziehen. Geteilt durch wieviel?
Geometrische Linien. Die große Liebe in jungen
Jahren, das waren immer die geometrischen
Muster. Hat wohl auch mit gewisser
Ordnungsliebe zu tun.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Silvester

Beitrag  Der Kapitän am Sa 29 Apr 2017 - 3:58

.

31. Dez. 2010
so, wir haben aufgelegt.
Buddha geht jetzt in die Stadt.
Unser Bettkantentext passt zum Tod.


Heimsuchung
Alle Fünfe grade sein lassen.
Mal nicht an alles denken.
Dann fehlt uns eben was.
Das beliebte Einkaufen.
Geschlossene Geschäfte sind doof ?
Die Angst, etwas zu vergessen.
Neutralisierung der Unruhe.
Nüchtern bleiben.
Dem Ganzen gelassen entgegen sehen.
Es geht auch ohne uns.
Fahrlässig gehandelt ?
Das gibt Minuspunkte.
In den Graben fahren.
Querstehende LKWs.
Winterreifen sind zu teuer.
Speditionen ohne Verantwortung.
Pflichtgefühl.
Oder Massensterben.

.
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Der Kapitän am Sa 29 Apr 2017 - 4:31


Kleinkram    

Wenn der Kleinkram erledigt wird, erledigt sich das Große fast
von allein? Den Alltagskram pflegen klingt gut, ist aber nicht leicht
umzusetzen. Das Schuheputzen war mal ein großes Anliegen. Irgendwann
hat sich das geändert. Das Bügeln ebenso. Geschirr spülen? Mit klingender
Freude? Wird schon noch. Die Pflanzen wachsen und gedeihen. Und das
Staubwischen ist zwar notwendig, aber sehr lästig. ISSO.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Genial

Beitrag  Der Kapitän am Sa 13 Mai 2017 - 21:20

Wegfall der Sorgen.
Denn Sorgen sind hausgemacht.
Eine ruhige Lebensführung.
Thema statt Drama.
Wie ein Insekt unterm Mikroskop.
Immer schön sachlich bleiben.
Enttäuschungen am laufenden Band.
Ernüchterung macht sich breit.
Weit ausholen?
Die Sache auf den Punkt bringen.
Beschreibung statt Bewertung.
Das üben wir nochmal.
Fehltritte einsammeln.
Begnadigen lassen.
Segenswünsche empfangen.
Minuspunkte und Pluspunkte.
Welche Gaben haben wir?
Beim anderen sieht man das.
Anlagen fördern.
Sprudeln vor Ideen.
Genau!



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Klartext

Beitrag  Der Kapitän am Sa 13 Mai 2017 - 21:20


Klartext
Verschiedene Beweggründe. Schaf im Wolfspelz.
Trübe Gedanken hegen? Eine Krankheit pflegen? Den Unmut zeigen.
Das Bett hüten. Viel zu tun haben. Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen.
Arroganz verliert. Liebende Güte gewinnt. Stolpersteine. Pech bis zum Anschlag?
Das gibt sich wieder. Freude denken, Freude sein. Sich um den Verstand bringen.
Eine hilfreiche Methode. Urkomische Situationen. Der Hut mit den drei Ecken.
Schräge Momente. Einlaufende Schiffe. Auslaufende Modelle. Genau.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Feinheiten

Beitrag  Der Kapitän am Sa 13 Mai 2017 - 21:21


Feinheiten
Der stille Ort des Wissens. Auf leisen Sohlen gehen.
Die Feinheiten wahrnehmen. Das zwischen den Zeilen Gesagte.
Es kann uns aufhorchen lassen. Und zum Nachdenken anregen. Manches
möchte vorher schon raus. Geduld ist nicht jedermanns Sache. Kribbelig sein.
Kurz vorm Platzen sein. Der Tipp des Tages. Stichworte auf einen Notizzettel
schreiben, solange bis nichts mehr da ist. Hab`s endlich mal aus-
probiert. Und sie sah, dass es gut war.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 13 Mai 2017 - 21:23


System

Vorne nix und hinten nix. Sie hat nix auf den Rippen?
Sie kann von uns was abhaben. Ausgleichende Gerechtigkeit.
Wir erinnern uns? Gerechtigkeit ist die gleichmäßige Verteilung aller
Güter. Das stumme Gebet. Der leise Gedanke. Verständigung per
Flüstertüte? Die stille Post. Reise nach Jerusalem. Kinder-
geburtstage. Draußen sein bei Wind und Wetter.
Das Allwetterzeug macht`s möglich.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tanz

Beitrag  Der Kapitän am Sa 13 Mai 2017 - 21:23


Tanz
Herumgeistern. Über den Tanzboden wirbeln.
Tanzturniere. Prädikat wertvoll. Achtern Diek. Plattdütsch
und Hochdeutsch. Dialekte wie Sand am Meer. Ausgrenzungen?
Sie wollen unter sich bleiben? Kein anderer soll sie verstehen?
Der Wirkungskreis. Das hochverehrte Publikum. Die Stars in der
Manege. Zirkusluft schnuppern. Allen Ängsten zum Trotz werden
Kunststücke eingeübt. Messerwerfer. In den Raubtierkäfig. Sich
zum Clown machen. Pausenfüller. Ein breites Spektrum.
Die ganze Palette. Die Skala einmal rauf und runter.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Trance

Beitrag  Der Kapitän am Sa 13 Mai 2017 - 21:24


Trance
Ein seltsamer Zustand. Alles wie in Trance erleben.
Wo ist oben? Wo ist unten? Die Stimmen schwingen anders.
Aber das hält nicht lange an. Auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt.
Immer einen Halt suchen. Die Stütze der Gesellschaft. Das abendliche Bier. Der
morgendliche Kaffee. Und dazwischen? Dazwischen bleibt nichts mehr. Ein hohler
Zahn. Der Zahn der Zeit. Ein Rückblick. So lange wohnen wir schon hier? Wir
sind doch grad erst eingezogen. Und die Nachbarn? Die sind immer ein-
und ausgezogen. Wir ziehen geistig hin und her.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 17 Mai 2017 - 8:41


Anfang
Einfach anfangen. Wie Beppo Straßenkehrer. Beppo for president.
Fan sein von Beppo. Und alles wird gut. Tagträumer und Nachtmenschen.
Um drei ins Bett. Am Morgen die Frage, was wollen die alle schon so früh?
Den Denkapparat einschalten. Warten, bis es wieder funktioniert. Wie
soll man bloß auf einen Nenner kommen. Soviele Hürden sind davor.
Ach so, einfach anfangen. Danke.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Gedanken

Beitrag  Der Kapitän am Mi 17 Mai 2017 - 8:43


Gedanken
Was ist das nur? Endlich war alles so schön friedlich und zack, gibt`s was
von irgendwo. Aus dem Nirgendwo. Kannst dich gar nicht so schnell festhalten,
wie du denkst, du kippst. Knock out. Ach, daher die zwei Buchstaben. Bis eben
ganz vergessen. Und ich liebe sie doch, diese englische Sprache. Und sei es nur,
um den Zerstörer zu verwirklichen. Wie war das noch? Man ordnet die privaten
Verhältnisse, um sie ganz geordnet zu zerstören, um sie ganz geordnet dem
großen Ganzen zu opfern. Nachtigall, ick hör dir trappsen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Gelder

Beitrag  Der Kapitän am Mi 17 Mai 2017 - 8:44


Gelder
In Null Komma nix. Wegzinsen fordern? Wegegeld zahlen. Lehrgeld
auch manchmal. Bußgeld, Schutzgeld, Schwarzarbeit. Steuerhinterziehung
und solche Sachen. Lautere Absichten hegen. Die mit Gott gehen. Geh mit Gott,
aber geh. Folgenschwere Fehler? Um so viele Ecken kann man gar nicht denken,
wie die Dinge manchmal laufen. Parkverbot und Hunde, die an der Leine zu
halten sind. Links geh, rechts steh, zumindest auf der Rolltreppe.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Zahlen

Beitrag  Der Kapitän am So 28 Mai 2017 - 19:19


Zahlen
Von eins bis hundert? Wie langweilig. Das wiederholt
sich ja immer. Geduld, Geduld. Der äußere Schein trügt. Das
Weben der Gezeiten. Die Lager voll mit Ware. Teppiche aus Übersee.
Orientalische Pfeifen. Exotische Figuren. Die biegsamen Tänzerinnen.
Flächendeckende Kräutersammlungen. Bachblüten und Kügelchen.
Der Zahn der Zeit wird überlistet und wir erschaffen
uns einfach neue Körper. (Juni 2014)




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seitenhieb

Beitrag  Der Kapitän am So 28 Mai 2017 - 19:20


Seitenhieb
Nix halbes und nix ganzes. Zukunftsträchtige Ideen.
Liebhaber alter Bilder. Wegweisende Maßnahmen. Im Stil
der zwanziger Jahre. Ein Mitbringsel von fernen Reisen. Die Ufer-
böschung entlang und dann ins Landesinnere. Wir erkunden
mal die Gegend. Wo geht`s lang? Gestern sind wir viel gelaufen.
Heute nehmen wir die Bahn. Einen Bummelzug. Der hält an
jeder Milchkanne. Und die Schranken gehen runter
und wieder rauf. Genau.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4365
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Morgen aufgeschrieben ...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 14 1, 2, 3 ... 7 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten