Am Morgen aufgeschrieben ...

Seite 16 von 19 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17, 18, 19  Weiter

Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 30 März 2018 - 12:09




Freihändig

Die Macht der Gewohnheit. Freihändig fahren. Platz da, jetzt komm ich.
Rücksicht zu verschenken. Wird an jeder Ecke angeboten. Wegen des großen
Bedarfs. Der Blick in fremde Gesichter. Soviele Stimmungen. Traurigkeit. Verzweiflung.
Wenn du kannst, schenke einen Blick aus deinem Herzen. Sei das große Herz und
tau sie auf, die gefrorenen Blicke. Nicht jeder ist gleich bereit für dein Lächeln.
Macht ja nix. Kannst dir ja selbst ein Lächeln schenken.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 30 März 2018 - 12:24


Nachteule
In Frieden auseinandergehen. Der eine tut dem andern nix. Niemand
kann ihnen ein Haar krümmen. Sie stehen unter seinem Schutz. Der heilige
Schutzpatron. Sich an die Regeln halten. Sie haben ihr gut zugeredet. Aber
die Entscheidung kann ihr letztlich niemand abnehmen. Eine Nacht drüber
schlafen? Nein, heute machen wir die Nacht zum Tag. Mit Nickerchen
am Nachmittag ist das kein Problem. Andiamo!



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 30 März 2018 - 12:24


Fallen
Mausefallen. Hinfallen. Beträchtliche Schäden waren zu verzeichnen.
Einen Vertrag unterzeichnen. Teures Pergamentpapier. Schriftrollen. Mit sich
zu Gericht gehen. Stichworte aufschreiben und zu einem Gedankenbrei verarbeiten.
Muße haben und sich nicht hetzen lassen. Zeit hat man nicht, Zeit nimmt man sich.
Für andere da sein. Bereit sein, für den anderen sein Leben zu opfern. OM




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 30 März 2018 - 21:46

Wirkung
Den Tee ziehen lassen. Die Musik auf sich wirken lassen.
Ein Lichtspektakel. Das Brandenburger Tor Knallgrün.
Das Reichstagsgebäude Königsblau. Charlottenburger Schloss
in rotes Licht getaucht. Fehlfarben. Kunterbunt.
Elektrische Leitungen legen. Lampen anbringen. Neue Schalter.
Die Sanierung der Altbauwohnungen. Ein ganzes Haus abreißen?
Leben aus Kisten. Umzugskartons packen. Sich vergrößern geht.
Verkleinern ist schon schwieriger. Wohin mit all den Sachen.
Nur nicht aus der Ruhe bringen lassen.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 31 März 2018 - 9:04


Wendungen
Passt dir was nicht? Gehste auf die andere Seite.
Ungeahnte Möglichkeiten. Sichtweisen von hier und Sichtweisen von da.
Vor dem Vorhang und hinter dem Vorhang. Auf dieser Seite vom Spiegel ist niemand?
Das schwarze Schaf? Ist schwarz auf der uns zugewandten Seite, sagt der freundliche
Mathematiker. Wer weiß, wie weiß die andere uns nicht zugewandte Seite sein mag.
Das doppelte Lottchen. Die doppelte Moral. Doppelt gemoppelt. Und doppelt
hält besser. Ja ja, die ewigen Sprüche. Wer kann die noch hören?




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 31 März 2018 - 9:42


Nachsicht
Traumtänzer an Bord? Die können jetzt ruhig mal aufwachen. Können
das Versäumte nachholen. Die anderen unterstützen. Gemeinsam sind wir stark.
Ein jeder an seinem Platz. Rausfinden was geht. Bloß nicht mit Gewalt was wollen.
Helfende Hände. Heilende Gedanken. Erkennen wo was not tut. Bei sich selber
anfangen, dann kann es alle erreichen, wenn sie denn wollen.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Sa 31 März 2018 - 11:32


Wachen

Die Wachen vor den Toren. Achtsam sein, wachsam sein.
Der Bodygard im Supermarkt. Aber nur am Abend, von 18 bis 23 Uhr.
Anlaufstelle für das weibliche Personal. Zur Not schnappt man sich einen
Besen und fegt mal ein bißchen gründlicher in der Nähe. Beobachtungen
beim abendlichen Einkauf. Penny hat keinen Bodygard. Rewe
leistet sich einen. Es wird nie langweilig.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 3 Apr 2018 - 22:29


Farbenfroh
Was der Welt fehlt, ist Farbe. Äußerlich und innerlich. In Farben denken.
Die Probleme bunt anmalen, damit sie sich auflösen können. Den alten Tuschkasten
zum Zauberkasten umfunktionieren. Der Herbst ist ein Meister. Der Sommer kann noch
von ihm lernen. Und der Frühling ist einfach göttlich. Im Winter ruhen die Farben
sich aus. Und wir uns auch.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 3 Apr 2018 - 22:31


Jenseits
Jenseits der Berge oder hinter den Bergen, bei den sieben Zwergen.
Fantastische Geschichten. Die Märchentante. Zu Weihnachten ist Hochsaison.
Fragen stellen. Warum sind die Zwerge so klein? Weil es Zwerge sind. Warum kann
die Schildkröte nicht schneller gehen? Weil sie es nicht kann. Die grünen Blätter
produzieren den Sauerstoff. Und was ist im Winter? Der Sauerstoff vom
Sommer muss reichen.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 22:24


Wechsel
Seitenwechsel. Halbzeit und die Sonne im Rücken.
Wie angenehm. Noten lesen können. Vom Blatt abspielen.
Und mal improvisieren. Jahrelang zum Unterricht gehen? Welch eine
Qual. Die Eltern geben soviel Geld aus? Und alles nur deinetwegen?
Welch ein Erbe. So kleine Schultern und solch große Lasten
tragen. Ihr lernt nicht für den Lehrer, sondern
für`s Leben. Ach so.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 22:27


Befreiung
Raus aus den Zwangsjacken. Die Luft einatmen
und mal drauf achten, wo sie überall hinströmt. Die Atmung
als ein nehmen und geben. Ganz automatisch, ohne irgendwelche
Bedingungen gestellt zu haben. Als ein gutes Beispiel auch für andere
Bereiche. Die Luft ist für alle da. Und die Sonne scheint für alle.
Manchmal gnadenlos, aber immer bedingungslos.
Grübeleien am frühen Morgen.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 22:34


Federleicht

Gebietsweise trocken. Keine Gefahr für Überschwemmungen. Paarweise
aufstellen zum großen Rundtanz. Über`s Parkett schweben. Durch die Luft
wirbeln. Unsichtbare Flügel haben. Alles geht so leicht heute. Grüne Bäume.
Der Herbst hat sie alle? Noch nicht. Die Vorratssammler sind unterwegs.
Vergraben ihre Schätze auch in Blumenkästen. Die gefiederten
Freunde kommen wieder dicht ans Haus.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 22:37


Neuigkeiten

Nachrichten aus dem Hut zaubern. Oder aus dem Ärmel schütteln.
Was in Umlauf bringen? Das ist schwer zu stoppen. Lautere Absichten.
Zum Wohle des Ganzen. Sich fragen, was bringt uns weiter. Hilfestellung
geben. Sich um andere zu kümmern, vertreibt den eigenen Kummer. Wird
in die richtigen Relationen gesetzt. Null und nichtig? Eine Umkehrung
machen. In andere Bahnen lenken.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 22:40


Federkleid

Das Gefieder putzen. Die Mauser. Weiße Federn am Boden. Ein Zeichen
unserer Schutzengel? Ganz fest dran glauben. Wunder ohne Ende. Willkommen in
der Normalität. Wir können uns mal wundern, wenn es kein Wunder gibt. Kirschblütenfeste
und wie sie alle heißen. Immer einen Grund zum Feiern finden. Offizielle und inoffizielle
Feiertage. Brückentage basteln. Wer ist der Erste? Wer macht das Rennen?



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 22:47


Lebensfreude
Sich an den kleinen Dingen erfreuen können. Das ist das
große Geheimnis. Je unbescheidener die Wünsche, desto mehr
Stress zieht das nach sich. Kleine Brötchen backen. Wir können
ja doch nichts mit rübernehmen. Freudentänze aufführen. Indianer
'kleine Feder' und der große Häuptling. Sich Geschichten erzählen
lassen. Schlüsse daraus ziehen. Erkenntnisse gewinnen.
Und zum nächsten übergehen.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 22:48


Anfang

Einfach anfangen. Wie Beppo Straßenkehrer. Beppo for president.
Fan sein von Beppo. Und alles wird gut. Tagträumer und Nachtmenschen.
Um drei ins Bett. Am Morgen die Frage, was wollen die alle schon so früh?
Den Denkapparat einschalten. Warten, bis es wieder funktioniert. Wie
soll man bloß auf einen Nenner kommen. Soviele Hürden sind davor.
Ach so, einfach anfangen. Danke.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 23:00


Wächter

Draußen vor dem Tore. Nicht jeder wird gleich reingelassen.
Die Lebensgeschichte. Verhaltensweisen prüfen. Gedanken lesen.
Lautere Absichten. Im guten Willen sein. Viel Lärm um nichts?
Viel zuviel Aufruhr wird gemacht. Stille einkehren lassen.
Es darf sich setzen. Und es darf gelacht werden.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 23:09


Atemlos

Weltrekorde aufstellen. Bis zum Äußersten gehen. Und darüber hinaus.
Grenzen sprengen. Die Ausdehnung noch weiter strapazieren? Gefährdung
am Anschlag. Diagnose: Gefährdung vermeiden. Ein Putzteufel sein? Das rechte
Maß einhalten. Die Lebensqualität berücksichtigen. Alle Fünfe gerade sein lassen.
Therapie für Putzteufel. Und als Farbtherapie? Erdbeeren, Aprikosen, Zitrone,
Petersilie, Mandelblüten, ein himmelblaues Planschbecken, Lavendelseife.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 23:10


Verlass

Niemand will dir was. Alles was dir begegnet, begegnet dir, um was zu lernen.
Du kannst es freudig begrüßen. Oder die beleidigte Leberwurst spielen. Soweit
die Theorie. Von der Praxis sind wir noch weit entfernt. Beleidigte Leberwurst
klappt aber schon ganz gut. Versäumtes nachholen. Einen Schub machen.
Plötzlich flutscht es. Wer hätte das gedacht. Wir wollen mal
zuversichtlich sein.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 23:31


Segen

Viele Köche verderben den Brei? Sich ergänzen und bereichern. Zur Parade gehen.
Die Umzüge bestaunen. Einmal durch die ganze Innenstadt. Ein Fest für alle. Ob jung
ob alt, ob groß ob klein. Und die Straßenreinigung hat gut zu tun hinterher. Kahle
Verkehrsinseln? Bäume pflanzen. Beete anlegen. Die Parkanlagen pflegen.
Eine grüne Lunge. Und ein großes Herz.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 4 Apr 2018 - 23:40


Fokus

Den Fokus halten. Am Ball bleiben. Die neue Erde sehen. Sie hat alles, was sie braucht.
Und nichts von dem, was sie nicht braucht. Wie praktisch. Ausgewogene Kost. Am Hungertuch nagen?
An einer Wurzel nagen. Biber sein. Bäume fällen. Biberdämme bauen. Specht sein und anklopfen.
Nistplätze beobachten. Den Jungtieren zuschauen. Zu putzig.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 5 Apr 2018 - 20:53


Segen
Welch ein Segen.
Zeiten des Friedens.
Wir können, wenn wir wollen,
was wir müssen.
Eilige Zusammenkünfte.
Werte bemessen?
Wertschätzung praktizieren.
Das unterste zu oberst kehren.
Die Leichen im Keller warten schon.
Versteckte Hindernisse.
Ihnen offen ins Auge blicken.
Berge vor sich herzuschieben ist so anstrengend.
Auf Dauer ist das nix.
Die Kraft kann auch anders genutzt werden.
Zum Wohle aller.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 6 Apr 2018 - 21:10


Langzeit
Langzeit oder Kurzzeitgedächtnis? Aus dem Trüben fischen.
Nichts genaues weiß man nicht. Verfärbtes Papier. Verwaschene
Hosen. Mit oder ohne Flicken? Wer mag denn noch nähen? Die Zeiten
ändern sich. Vorlieben kommen und gehen. Jahrelange Marotten. Als
hätte es sie nie gegeben. Sich selber beobachten. Eine Ära geht
zuende. Ganz von allein. Schuhe putzen ist geblieben.
Der Mond ist auch noch da.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2018 - 13:51


Kantstein
Wollen oder dürfen.
Müssen oder können.
Ich kann, weil ich will,
was ich muss.
Verblüffendes von Kant.
Erfinder des Kantsteins?
Bürgertum und Fußvolk.
Adel verpflichtet.
Das treue Gesinde.
Der Fuhrpark.
Mit Pferdekutsche unterwegs.
Die Aussicht genießen.
Wunder der Neuzeit.
Neureich oder steinreich?
Bettelarm oder vermögend?
Was dazu verdienen.
Die Welt der Minijobs.
Think big.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2018 - 22:31


Erfahrung
Lauter nette Leute.
Vertrauen schenken.
Halbmast setzen.
Staatstrauer.
Im Vorbeigehen mitnehmen.
Im Austeilen gut sein?
Was wegstecken können.
Aller Laster Anfang?
Wehret den Anfängen.
Das Setzen auf Ehrlichkeit.
Pferderennen besuchen.
Begeisterte Zuschauer.
Dabei an die Pferde denken?
Ob die das gern machen?
Eine segnende Hand.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2018 - 22:41


Wüstenei
Alles vom Tisch? Dann können wir ja loslegen.
Eine neue Unordnung schaffen? Das nächste Chaos anzetteln?
Gemach, gemach. So sprach Kollegin Freya immer. Ob sie noch lebt?
Sprechen wie Goethe und Schiller. Deklamieren. Proklamieren. Die feine
deutsche Sprache. Im selben Boot sitzen. Das Universum schmücken.
Lichterketten aus Sternen. Immer weiter wissen. Die Ideen
gehen uns nie aus. Allen Himmeln sei Dank.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2018 - 23:13


Weitblick
Weitwurf üben.
Sich in den Sand werfen.
Hektische Strandläufer.
Immer vor und zurück.
Gewohnheitstiere.
Aussteigen und alles anders machen.
Verschiedene Schuhe anziehen?
Sockenpaare kreuzen.
Unter Tage arbeiten.
Sich nichts dabei denken.
Familientradition.
Stolz auf den Beruf sein.
Schornsteinfeger mit Glücksgarantie.
Schwarze Katzen.
An der Hand gehen.
Die ersten Schritte.
Der eine früher, der andere später.
Aufbrausende Gemüter?
Aufbauende Worte.
Beschwichtigen.
Man tut, was man kann.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2018 - 23:19


Herbstlich
Dann ist es soweit.
Alles fällt von einem ab.
Auch Kummer und Sorgen.
Die Kleiderfrage hat sich erübrigt.
Einheitlich kahle Zweige.
Auf das Wesentliche konzentrieren.
Vom Wesen her gleich.
Eins sein. Und doch verschieden.
Sich im Kreise drehen.
In der Mitte bleiben.
Über allem liegt ein Friede.
Vergessen können.
Frohen Mutes sein.
Das Auf und Ab genießen.
Mit der Berg – und Talbahn fahren.
Skikurse anbieten.
Nix für Angsthasen.
Zuhause bleiben?
In der Ruhe liegt die Kraft.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2018 - 23:22


Durchlichten
Und es ward Licht.
Die tief Verbundenen.
Ein starkes Paar.
Ungewohnte Anblicke.
Sich was rausnehmen?
Anstand und Harmlosigkeit.
Zum letzten Geleite.
Mal waghalsig sein?
Die Schritte zählen.
Jeden Tag ein bißchen mehr.
Eine stufenweise Anhebung.
Von einer höheren Warte.
Gutes Gelingen.
Wünsche, die von Herzen kommen.
Friedliebend sein.
Sich von der besten Seite zeigen.
Eine innere Antriebsfeder.
Den Rücken stärken.
Unter die Arme greifen.
Händchen halten.
Schulter an Schulter.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2018 - 23:25


Dankbar
Vollkommenheit
im Unsichtbaren.
Gewärtig sein,
dass alles schon gut ist.
Die Dame mit Hut.
Der Herr mit Zylinder.
Alle herbeitrommeln.
Ein Freudenfest feiern.
Die siegreiche Sieben.
Zum Unterricht gehen.
Keine Stunde auslassen.
Die Lebensschule.
Und die Hasenschule.
Ins Schwarze getroffen.
Schützenkönig für ein Jahr.
Goldene Regeln.
Grundsätze erkennen.
Stichwörter aufschreiben.
Wirken lassen. Erlauben,
dass sie zu Werkzeugen werden.
Und immer wieder dankbar sein.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2018 - 23:34


Meisterwerke
Altlasten. Auf der Kippe stehen.
Sachdienlich diskutieren.
Den Bremsweg einhalten.
So viele Einzelheiten. Sehr feine Details.
Das nicht Wahrnehmbare wahrnehmen.
Von dieser oder von jener Welt sein.
Wirkungen erzielen.
Aus dem Ärmel schütteln.
Metallene Töne.
Die Sprache des Rotkehlchens.
Töne aus Metall.
Singen wie eine Nachtigall.
Eine Königin der Nacht.
Elefantenfüße. Staub aufwirbeln.
Eine Staubdusche nehmen.
Der Rüssel dient als Staubsauger.
Genau.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 10 Apr 2018 - 8:40


Sonnenwagen
Der Ritt auf der Kanonenkugel.
Ins All geschossen.
Der glühende Raketenschweif.
Mission beendet.
Eintritt in die Erdatmosphäre.
Glückliche Heimkehr.
Gibt es Verbündete im Weltenall?
Stratosphäre.
Die Sphärenklänge bei Goethe.
Farbenlehre. Gartenbaukunst.
Die Gärten im Schlosspark.
Der Wille zum Sieg. Berittene Krieger?
Die Schlacht fand nicht statt.
Die Wendung des Schicksals.
Die Gunst der Stunde.
Der Kampf hat sich erübrigt.
Kräfte sammeln.
Spar dir die Worte.
Es ist alles gesagt.
OM




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 11 Apr 2018 - 21:00


Landschaften
Grüne Ausblicke.
Gelbe Weideflächen?
Es reiht sich Blüte an Blüte.
Saftige Wiesen.
Dichterische Freiheiten.
Auf dem Holzweg sein?
Die Erde ist ein Übungspfad.
Das Material spielt keine Rolle.
Vierhändig am Klavier.
Einarmige Banditen.
Piraten gehen längsseits?
Alles nur Erscheinungen.
Eingebildete Enterhaken.
Die Augen reiben und aufwachen.
Zufrieden mit dem Erreichten?
Gleich zum nächsten übergehen.
Immer unterwegs sein.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 11 Apr 2018 - 21:03


Weitblick
Traumsequenzen.
Voll den Durchblick haben.
Am nächsten Morgen
ist alles wieder weg.
Harmlosigkeiten.
Mit dem Roller zur Arbeit?
Fahrbare Untersätze.
Ein Panzer von einem E-Rolli.
Immer die neueste Technik.
Kleinere Beben.
Die Erde schüttelt sich zurecht.
Sie lässt nicht mehr
alles mit sich machen.
Wehret den Anfängen.
Haltet ein.
Man muss nicht alles tun,
was man tun könnte.
Genau.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 11 Apr 2018 - 21:17


Wahrheit
Ganz weit ausholen.
Die Geschichte mit dem langen Zopf.
Trügerische Absichten?
Die wahren Gründe?
Keiner weiß, wie es geschah.
Bei vollem Bewusstsein.
Eine Blamage nach der anderen.
Der Zahn der Zeit
macht vor niemandem halt.
Selbstakzeptanz.
Sie ist zu klein für ihr Gewicht?
Das ist doch nur die Erscheinung.
Sich fragen, wer bin ich wirklich.
Das wilde Kurdestan.
Die schnellen Reiter.
Immer häufiger Pausen machen.
Einfach mal anhalten.
Der Weg zu innerer Gelassenheit.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 12 Apr 2018 - 9:35


Tatkraft
Gut drauf sein. Ordentlich was wegschaffen. Kostbare Momente.
Sowas geht nicht immer. Wenn man dann zusammenbricht, dann bricht
man eben zusammen. Und packt sich erstmal ins Bett. In der Warteschleife
hängen. Endlose Abfragen von Roboterstimmen. Drücken Sie die Taste eins.
Sagen Sie Ja oder sagen Sie Nein. Ich habe Sie leider nicht verstanden.
Ein Mitarbeiter ist gleich für Sie da. Und wird erstmal die
angestaute Wut abbauen müssen.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 12 Apr 2018 - 9:41


Genügsam
Aus der Traum. Die Fahne steht auf Halbmast. Aus dem Spiel sein.
Sieger und Verlierer. Handelsüblich. Je nach Branche. Aussortierte Muster.
Die gehen nicht mehr. Unsere Renner sind Quadrate. In die Brüche gegangen.
Das werden wir schon hindeichseln. Flickschusterei. So schnell gibt`s nix
neues. Kaufen, kaufen, kaufen. Wo soll das noch hinführen. Die Wirt-
schaft ankurbeln? Welche Wirtschaft denn? Vetternwirtschaft.
Eine Hand wäscht die andere. Ende.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 12 Apr 2018 - 20:25


Anmut
Zeigt her eure Füße.
Kreistänze.
Zum Ausklang des Tages.
Und dann geht`s wieder heim.
Kindergartenplätze.
Rechtzeitig anmelden.
Die Schulpflicht wird aufgehoben?
Das Alter schätzen.
Zu klein für sein Alter.
Empfehlung für die Eltern.
Ein Jahr später einschulen.
Neugierige Blicke.
Alles mitkriegen wollen.
Den Rest zusammenreimen.
Fürsorgliches Handeln.
Vorsorglich alles reinholen.
Regen ist angesagt.
Der heißeste Tag des Jahres.
Manchmal kommt es anders,
als man denkt.
Mit allem rechnen.
Und nicht enttäuscht sein.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 12 Apr 2018 - 21:12


Muster
Glaubensmuster. Schnittmuster.
Stoff zuschneiden.
Erstmal mit dem Reihfaden.
Die Anprobe. Das fertige Ergebnis.
Ein Ergebnis ist immer fertig?
Im Anzug erscheinen.
Schick in Schale. Die Stadt erobern.
Sehen und gesehen werden.
Treffpunkt der Eitelkeiten.
Ein Wagnis muss nicht sein.
Gefährdung ausschließen.
Das Atmen nicht vergessen.
Immer an der frischen Luft.
Das war eine gute Wahl.
Den Beruf als Berufung. Den Wald
vor lauter Bäumen nicht sehen?
Die Lehren des Buddha.
Eine formvollendete Begrüßung.
Die Hände zum Namasté erhoben.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 13 Apr 2018 - 8:43


Seide
Edle Stoffe.
Seidenmalerei.
Bestickte Taschentücher.
Hohe Handwerkskunst.
Sucht seinesgleichen.
Das Schwert der Gerechten.
Wohlfühlcharakter?
Elegante Umschreibung der Bequemlichkeit.
Das Heer der Selbstgefälligen.
Anhalten.
Selbstakzeptanz.
Du musst dein Leben ändern.
Neunzig Prozent Neigungen?
Der Rest will abgearbeitet werden.
Technisch korrekt.
Hydraulikpumpe.
Fördermittel.
Fass ohne Boden?
Mit den Füßen am Boden stehen.
Erstmal Boden haben.
Seemannskiste.
Seemannsgarn.
Fäden spinnen.
Alles in trocknen Tüchern?
Zur Einsicht ist es nie zu spät.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4262
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Morgen aufgeschrieben ...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 16 von 19 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17, 18, 19  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten