Klingende Freude

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Klingende Freude

Beitrag  Der Kapitän am So 24 Apr 2011 - 13:44


Sie hat grad noch die Kurve gekriegt
und lachend wieder angerufen.

Klingende Freude im Außen ist Pflicht

Disziplin statt maulen - maulen ist destruktiv,
maulen ist ein technisches Problem, nichts moralisches.
Nicht persönlich nehmen, leidenschaftlich sein wäre technisch falsch.
Die technischen Dinge laufen lassen und erst dann kommt was persönliches.

Grummeln ist noch etwas größeres,
Grummeln ist die Hochpersönlichkeit in der Moral.

Ärger transformieren, trotz Ärgernis in der klingenden Freude sein,
dann ist der Kanal frei für Beziehungen im geistigen Bereich.
Und man hat das Ärgernis immer noch in Reserve,
um es in einer ruhigen Minute vorzutragen.


und wieder weg ...
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 1 Mai 2011 - 21:37


Klingende Freude
und ein Minimum an Disziplin.
Brennpunkt halten, dann kommen
einem die psychischen Kräfte
schon zu. Danke.

sunny

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Der Kapitän am Fr 13 Mai 2011 - 21:18


Der ironische 7.Strahl / China
Alle Stunde ohne China heißt der ironische 7.Strahl.
Chimäre ist maximal der ironische 7.Strahl.
Spekulation ohne China heißt indisches Selbst.
Das eine Selbst zerstört mindestens der ironische 7.Strahl.
(by Monte Rosa)

Das, was man heute
in der westlichen Welt China nennt,
das ist die Chimäre ...

Wink

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Das Alter

Beitrag  Der Kapitän am Do 9 Jun 2011 - 0:19


Das Alter
Übergewicht ist maximal das Alter.
Das Alter ohne Übergewicht heißt India.

Das Alter ohne India heißt Materialismus.
Das Alter ohne Materialismus heißt Ausbeutung.

Das Alter ohne Ausbeutung heißt Iden.
Das Alter ohne Iden heißt Herbst.

Das Alter ohne Herbst heißt Loge.
Das Alter ohne Loge heißt Küche.

Das Alter ohne Küche heißt Brunnen.
Das Alter ohne Brunnen heißt Griff.
(by Monte Rosa)

farao

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 18 Jul 2011 - 21:17

"Es ist besser,
Reichtümer zu benutzen,
als sie zu besitzen."
(Fernando de Rojas)

clown

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Anael

Beitrag  Der Kapitän am Fr 6 Jan 2012 - 22:09




AM HEILIGEN DREI-KÖNIGS-TAG

SCHICKT UNS ENGEL

ANAEL

DIE TAGESBOTSCHAFT


LIEBEVOLLES HANDELN ERSCHAFFT

EINE LIEBEVOLLE WELT

DIE INNERE HALTUNG IM HERZEN EINES JEDEN EINZELNEN
HAT EINFLUSS AUF DIE GESAMTE WELT.
DENN DIE LIEBE UND DER FRIEDEN IM HERZEN
DER MENSCHEN IST GOTTES ZUGANG ZU
SEINER SCHÖPFUNG.
WIRD DIESE SEELISCHE ENERGIE GENUTZT,
SO WERDEN VIELE LICHTVOLLE KRÄFTE FREIGESETZT.
SO WIRD DAS HIMMLISCHE LICHT AUF DIE ERDE GEBRACHT
UND EINE LIEBEVOLLE WELT IM HERZEN
EINES JEDEN EINZELNEN ERSCHAFFEN.


Verschenkt den Reichtum der immer,
ohne Unterlass fließenden Energie
der LIEBE und des LICHTS aus Eurem Herzen
mit  Begeisterung, Freude
und Dankbarkeit.
So können wir den Himmel auf Erden erleben.
In herzlicher Verbundenheit grüßt Euch
BARBARA


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Befindlichkeiten

Beitrag  Der Kapitän am Mi 11 Jan 2012 - 15:54


Achtung Scherz!
Befindlichkeiten sind so praktisch,
man hat immer was zu meckern ...

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Do 12 Jan 2012 - 1:11




Heute werden sie nochmal gezeigt, die 53 Klingende-Freude-Postkarten!
http://www.heinz-hirz-fotografie.de/index.php/galerie-tier_kompositionen.html

alien

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Schlagsahne

Beitrag  Der Kapitän am Di 24 Jan 2012 - 0:25


Schlagsahne
Mut und Energie kann man billig
in der Schlagsahne bei den Erdbeeren verstecken.
Gnome sind noch besser als Schlagobers.
(by Onkel Sim)



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Fr 27 Jan 2012 - 15:17




Himbeeren
"Schon unsere Vorfahren nutzten Himbeeren zu medizinischen Zwecken. Getrocknete Früchte kamen als Schweißtreiber bei fiebrigen Erkrankungen zum Einsatz, frisch galten sie als Helfer bei Verdauungsbeschwerden und ein Aufguss aus den Blättern des Himbeerstrauches wurde als Gurgelmittel bei Halsschmerzen verabreicht. In den letzten zehn Jahren belegten Ernährungswissenschaftler die positiven Wirkungen von sekundären Pflanzenstoffen. Dies sind bei den Himbeeren vor allem Phenolsäuren und Flavonoide, beides wirksame Bakterien- und Virenkiller. Ferner decken 100 g Himbeeren immerhin ein Drittel des Vitamin C Tagesbedarfs, sie enthalten Vitamin A und viel Biotin, das auch für schöne Haare und Nägel sorgt." (von einem Kalenderblättchen abgetippt)




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Speiseplan

Beitrag  Der Kapitän am So 5 Feb 2012 - 13:01


Montag:
Morgens: Schale von 2 Eiern – 5 große Brotkrümel
Mittags: 4 Ameisenhaxen – 1 Apfelstiel
Abends: 1 Stunde Dauerlauf

Dienstag:
Morgens: Hauch von Rührei
Mittags: Gemüse von 2 Erbsen und 1 Bohne – 1 Zwetschkenkern
Abends: 20 Liegestütze

Mittwoch:
Morgens: 2 Cornflakes
Mittags: Vorüberziehender Bratenduft – Kartoffelschalen
einer kleinen Kartoffel – 1 Mokkalöffel Fruchtjoghurt
Abends: 1 Stunde Treppensteigen

Donnerstag:
Morgens: 1/16 L Magermilch
Mittags: 1 Blatt Spinat mit 2 Fliegeneiern – Saft einer Kirsche
Abends: 23 Liegestütze

Freitag:
Morgens: 1 Löffel Waldhonig
Mittags: 3 Gräten vom Alaska-Lachs –
2 gekochte Kartoffelaugen – 3 frische Heidelbeeren
Abends: 1 Klimmzug

Samstag:
FASTENTAG

Nach dem Frühstück aufstehen,
das Mittagessen auf Abendbrot verschieben
und vor dem Abendbrot ins Bett gehen

Sonntag:
Morgens: 6,75 g Müsli Mittags: Knollenblätterpilzauflauf
Abends: ENTFÄLLT





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Zum Mitklatschen

Beitrag  Der Kapitän am Do 9 Feb 2012 - 10:35


Maha Mantra
https://youtu.be/PHIEvuR1bzg
Hare Krishna Hare Rama



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 11 März 2012 - 17:21


Frag dich nicht,
was dein Land für dich tun kann,
sondern frag, was du für dein Land tun kannst.

albino  

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wolf-Dieter Storl

Beitrag  Der Kapitän am So 11 März 2012 - 20:59


Die Brennessel ist ein Zen-Meister
In letzter Zeit tauchte öfter schwärmen und Schwarmgeister auf.
Und gestern hörten wir in einem Video über die Brennessel,
dass sie den Schwarmgeistern hilft, wieder ins Jetzt zu gelangen.

Wolf-Dieter Storl über die Brennessel
https://www.youtube.com/watch?v=in7KTcUA-qk

albino

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nichttun

Beitrag  Der Kapitän am So 11 März 2012 - 21:40


Übe dich im Nichttun
und alles fügt sich zum Guten.





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Was man so hört ...

Beitrag  Der Kapitän am So 11 März 2012 - 21:59


In hundert Jahren ist alles vorbei,
sprach Herrchen im Vorbeiziehen zu Frauchen.
Hundebesitzer unter sich ...




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Schwarzes Schaf?

Beitrag  Der Kapitän am So 11 März 2012 - 22:19


Ein schwarzes Schaf?
Immer an den Mathematiker denken:
das Schaf auf der uns zugewandten Seite
ist schwarz.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Liebe

Beitrag  Der Kapitän am So 11 März 2012 - 22:26


Auch Monster brauchen Liebe.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 12 März 2012 - 0:17


Klingende Freude
und ein Minimum an Disziplin.
Den Brennpunkt halten, dann kommen einem
die psychischen Kräfte schon zu.
(by Onkel Sim)

cheers


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Die magische Bank

Beitrag  Der Kapitän am Mo 12 März 2012 - 0:41


"Stelle dir vor, du hast bei einem Wettbewerb folgenden Preis gewonnen:
Jeden Morgen stellt dir die Bank 86.400 Euro auf deinem Bankkonto zur Verfügung.
Doch dieses Spiel hat auch Regeln, so wie jedes Spiel bestimmte Regeln hat.

Die erste Regel ist: Alles was du im Laufe des Tages nicht ausgegeben hast, wird dir wieder weggenommen, du kannst das Geld nicht einfach auf ein anderes Konto überweisen, du kannst es nur ausgeben. Aber jeden Morgen, wenn du erwachst, eröffnet dir die Bank eine neues Konto mit neuen 86.400 Euro für den kommenden Tag.
Zweite Regel: Die Bank kann das Spiel ohne Vorwarnung beenden, zu jeder Zeit kann sie sagen:
Es ist vorbei. Das Spiel ist aus. Sie kann das Konto schließen und du bekommst kein neues mehr.

Was würdest du tun? Du würdest dir alles kaufen was du möchtes. Nicht nur für dich selbst, auch für alle Menschen die du liebst. Vielleicht sogar für Menschen die du nicht kennst, da du das nie alles nur für dich alleine ausgeben könntest. Du würdest versuchen, jeden Cent auszugeben und ihn zu nutzen oder?

Aber eigentlich ist dieses Spiel die Realität: Jeder von uns hat so eine “magische Bank”. Wir sehen das nur nicht. Die magische Bank ist die Zeit. Jeden Morgen, wenn wir aufwachen, bekommen wir 86.400 Sekunden Leben für den Tag geschenkt und wenn wir am Abend einschlafen, wird uns die übrige Zeit nicht gutgeschrieben. Was wir an diesem Tag nicht gelebt haben, ist verloren, für immer verloren, Gestern ist vergangen. Jeden Morgen beginnt sich das Konto neu zu füllen, aber die Bank kann das Konto jederzeit auflösen, ohne Vorwarnung.

Was machst du also mit deinen täglichen 86400 Sekunden?
Sind sie nicht viel mehr wert als die gleiche Menge in Euro?
Also fang an dein Leben zu leben!"

cyclops

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erdwelten

Beitrag  Der Kapitän am So 1 Apr 2012 - 22:47


sunny

Erdwelten

Die Autorin Brigitte Walter wird interviewt
und berichtet von faszinierenden Erfahrungen.
Erdwelten
https://www.youtube.com/watch?v=0brbpwcCoHA

"Die Entwicklung der Erde hängt davon ab,
wieviel Goldene Friedensenergie die Menschen
in ihrem Herzen entwickeln können
(Formulierung des Erdwesens).

Ein *märchenhafter* Tatsachen-Report zur Transformation der Erde.
Die Potentiale sind da, aber die müssen sie in ihrem Inneren schöpfen.
Es beginnt im Inneren, die Lösungen sind nicht im Außen zu finden."





avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 1 Apr 2012 - 23:08


alien

Ihr Lieben!
Die neue Lichtenergie, die jetzt ohne Unterlass auf unseren Planeten fließt, ermöglicht NEUES, noch nie Dagewesenes.
Ihr habt einen großen Geschenkkorb zur Verfügung. Verteilt und beglückt die Menschen, denen Ihr begegnet mit Herzlichkeit,
Liebe, Freude und Friedfertigkeit. So entsteht wie vom SELBST ein himmlischer Energieaustausch und ein unbegrenztes Wohlbefinden.
Herzensgrüße sendet Euch Barbara    


Du entscheidest, was Du leben möchtest.
Dein freier Wille schenkt Dir die Auswahl und die Möglichkeiten, wie Du Deinen Tag einrichten und erleben möchtest. Deine eigene Stimmung, Deine Ausstrahlung, Dein Verhalten locken automatisch Gleichschwingendes an. Du SELBST bist das Maß aller Dinge in Deinem Leben. Sorge für Dein Wohlbefinden, Deine Zufriedenheit. Leiste Dir Freude und Heiterkeit. Auflösungskräfte sind Dir gerne hilfsbereit, um Altes nicht mehr Passendes zu transformieren und damit Platz zu schaffen, neue Möglichkeiten, andere Wünsche, einschneidende Veränderungen einzurichten. Dein Mut und Deine Absichten sind ausschlaggebend, damit sich Neues in Deinem Leben einrichtet kann. Sei von ganzem Herzen  jeden Tag voller Dankbarkeit und Freude für die große Chance jetzt hier auf der Erde sein zu können. So kann Dein wohlwollender Beitrag das Fließen der Weisheit aus Deinem Herzen wie vom SELBST ermöglichen und Du machst automatisch ein großes Geschenk zum Wohle des Ganzen.  



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am So 8 Apr 2012 - 10:57

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Rapa Nui

Beitrag  Der Kapitän am Mo 9 Apr 2012 - 22:19

Bin baff.
Hatte lange nicht mehr die Seite von Solara besucht.
Aber jetzt vor wenigen Minuten. Und was sehe ich dort?
Am 20. April geht`s los.

http://www.nvisible.com/1111/RapaNui.html




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Wolfgesang

Beitrag  Der Kapitän am Mo 9 Apr 2012 - 22:58

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mi 2 Mai 2012 - 12:01

sunny

Ihr Lieben!
Neue, andere LICHTENERGIEN fließen direkt  in unser Dasein. Dieser Einfluss
bewirkt andere Gefühle, Kräfte, Möglichkeiten. Wir müssen entscheiden, was wir
mit dieser hohen Energie machen. Wir werden mit unvorstellbaren Kräften ausgerüstet,
die WUNDER und Globales noch nie da gewesenes MITEINANDER einrichtet. WIR haben
eine große Aufgabe und können entscheidend beim Einrichte des neuen Wandels
mitwirken. Große Dankbarkeit, dass es Euch gibt, schickt Euch Barbara


Du bist ein Bote GOTTES!
Du bist liebenswert! Du wirst gebraucht! Durch Dein SEIN fließen LIEBE, LICHT, HERZLICHKEIT  und STÄRKE,
wo immer Du auch bist. Du bist einzigartig und etwas ganz Besonderes. In diesem Zeitenwandel sind solche reifen
Seelen wie Du von großer Wichtigkeit und Bedeutung. Starke Lichtenergien fließen in unser Herz, kommen zur Erde
und dienen als Auflösungskräfte für neue himmlische  Beeinflussungen. Weisheit für neue Weitblicke entsteht. Sei
achtsam und wachsam und ohne Angst. Es ist eine  n e u e  Energie, die jetzt auf unseren Planeten fließt und
es werden Seelen gebraucht, die als Beispiel und aus Herzensüberzeugung auf dem neuen Lebensweg voran
gehen, damit mehr und mehr Seelen die neue Richtung wahrnehmen und nachlaufen können. DU bist
von großer Bedeutung zum Wohle des Ganzen!


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Gute Nacht Marie

Beitrag  Der Kapitän am Do 24 Mai 2012 - 10:45




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Kosmisches Tageblatt

Beitrag  Der Kapitän am Do 24 Mai 2012 - 10:46




Ihr Lieben!
Nutzt die Chancen des Tages! Ein Anruf, ein Besuch,
eine Einladung, eine Botschaft sind äußere Hinweise, dass
unsere Aufmerksamkeit und unser Vertrauen gelebt werden können.
Das Miteinander schenkt eine große liebevolle Lichtenergie, die für uns
selbst und dem globalen Weltgeschehen eine große Hilfe ist. Freude
und Dankbarkeit schickt Euch für die Freundschaft
und das tägliche Miteinander Barbara


Freue Dich
und genieße mit dankbarem Herzen die Fülle, die Farben, die Schönheit der Natur mit dem sie uns zur Zeit beschenkt. Eine große Freude löst auch das herzliche Für- u. Miteinander unter uns Seelen aus. Mit einem Lächeln, einem lieben Wort, einer Umarmung, einer hilfreiche Handlung berührst Du die Herzen und es können Liebe und lichtvolle Energien wie vom SELBST fließen. Gehe wachsam und aufmerksam durch den Tag. Verschenke Herzlichkeit, dann öffnen sich Himmlische Pforten und Segen und wichtige Botschaften können fließen. Tiefes inneres GOTTvertrauen richten Angstlosigkeit ein. Mit Freude und Begeisterung werden wir von aufgestiegenen Meistern und Engeln unterstützt. Es ist von großer Bedeutung, dass zu-FRIEDENE Seelen die Erde bereichern in dieser turbulenten Zeit. Lebe Deine Meisterschaft zum Wohle des Ganzen. Barbara Trapp-Hüngerle



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Tipp des Tages

Beitrag  Der Kapitän am Fr 1 Jun 2012 - 20:49


Tipp des Tages  
Harte Arbeit nützt nur dem Augenblick
und selbst die grösste Freude ist unbeständig.
Aber alles, was für andere getan wird
hält ein Leben lang.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Heinz Erhard

Beitrag  Der Kapitän am Sa 6 Jul 2013 - 21:41


Heinz Erhard

"Vierundzwanzig Beine rasen
durch die Gegend ohne Ziel
und weil sie so rasen müssen,
nennt man das ein Rasenspiel.

Rechts und links stehn zwei Gestelle,
je ein Spieler steht davor.
Hält den Ball er, ist ein Held er,
hält er nicht, schreit man:"Du Toooor!"

Fußball spielt man meistens
immer mit der unteren Figur.
Mit dem Kopf, obwohl`s erlaubt ist,
spielt man ihn ganz selten nur."



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 4 März 2014 - 8:03


Simhanada ist das Oberhaupt von Schamballa -
ist der Direktor von Asgard, der Bausenator.
Er ist verantwortlich dafür, dass die Hallen schön sind,
dass die Rosen schön ranken.

Sladdi hat ihr eigenes Asgard, das sind
die vielen Kartons mit der Post aus Berlin.
Sie braucht keinen Heimdall, um das zu bewachen,
sie bewacht das immer mit ihrem Grummeln.

study

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 29 Apr 2014 - 0:25


Frühlingslied



"Die Luft ist blau,
das Tal ist grün,
die kleinen Maienglocken blühn
und Schlüsselglocken drunter;
der Wiesengrund
ist schon so bunt
und malt sich täglich bunter."

(Hölty)


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 19 Mai 2014 - 15:52


Lebenskunst
bedeutet zu lieben,
was man tut und nicht,
zu tun, was man liebt.

Very Happy

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Musik

Beitrag  Der Kapitän am Mo 29 Dez 2014 - 21:12

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Klingende Freude Postkarten

Beitrag  Der Kapitän am Mo 29 Dez 2014 - 23:42

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

For the joy of it all

Beitrag  Der Kapitän am Di 6 Jan 2015 - 21:48


Karunesh

For the joy of it all



For the Joy of it All
https://www.youtube.com/watch?v=gP2b4drLr1s

cherry


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Joy to the world

Beitrag  Der Kapitän am Do 1 Okt 2015 - 12:12




Joy to the World
https://youtu.be/1MxR98H01Cg
London Symphony

Bobby McFerrin - Spirit You All - Full Concert
https://youtu.be/nlS223mciqY
Jazz at Lincoln Center


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Der Kapitän am Mi 11 Mai 2016 - 4:10

"Alle sagen, komische Rollen seien schwerer zu spielen als andere,
aber das ist gar nicht wahr. Gute Arbeit zu leisten ist immer schwer,
egal auf welchem Gebiet." (by Woody Allen)

"Von Natur aus ist Arzt,
wer andere erheitern kann."
(Demokrit)

alien
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Selbstlosigkeit

Beitrag  Der Kapitän am So 13 Nov 2016 - 6:50



Selbstlosigkeit
Erst an die anderen denken? Mit einem reinen Herzen. Möglichst nicht im Groll.
Von Mensch zu Mensch. Von Seele zu Seele. Dann kann eigentlich nichts schief gehen.
Wunderkinder. Die Kinder des Glücks. Sternenkinder und wie sie alle heißen. Beleidigte
Leberwurst spielen? Was wurmt dich denn? Rück raus mit der Sprache. Wir werden
das wieder gerade biegen. Die Dinge zurechtrücken. Ins rechte Licht.




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 5028
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Klingende Freude

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten