Goethe

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zentralisation und Abstraktionskraft

Beitrag  Der Kapitän am Mi 20 Jul 2016 - 23:15


Der Haß ist parteiisch, aber die
Liebe ist es noch mehr. (Goethe)

Kommentar:
Goethe setzt die Abstraktionskraft perfekt für die Zentralisation ein.

avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4635
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Germanistik und Kommen

Beitrag  Der Kapitän am Mi 20 Jul 2016 - 23:17

"Zum Leben braucht´s nicht just, dass man so tapfer ist.
Man kommt auch durch die Welt mit Schleichen und mit List."
(by Goethe)

Kommentar:
Das Kommen rezeptiert die Bestimmtheit
aus der Welt für die Germanistik.

study
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4635
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  Der Kapitän am Fr 23 Jun 2017 - 16:46

"Gewöhnlich aber ist es ein Jugendfehler, den wir selbst im Alter nicht ablegen, dass wir verlangen, der Freund solle gleichsam ein anderes Ich sein, solle mit uns nur ein Ganzes ausmachen, worüber wir uns denn eine Zeitlang täuschen, das aber nicht lange dauern kann." (by Goethe)


Kommentar Juni 2015: Freundschaft ist in Deutschland völlig selbstverständlich unendlich viel wichtiger als Geld und Bettvergnügen. Relativ schnell kommen dann die ersten Klippen bei der technischen Umsetzung. Die Schwerfälligkeit und gar Selbstgefälligkeit wird sofort transparent und man macht dann lieber dieselben banalen Fehler ein Leben lang immer wieder aufs Neue, um nicht den naiven Traum an die Freundschaft zu verlieren.

Freundschaft bedeutet also immer wieder für den bestimmten anderen frisch zu sein und nicht nur sich ehrlich frisch zu geben. Freundschaft bedeutet Verbitterung als technisches Problem gleichsam wegzulächeln und nicht wie die Schweizer darin untergehen. Freundschaft bedeutet die Sonnenkraft gemeinsam zu leben und darüber anmutig die Mondkraft zu vergessen. Danke, Herr Melchizedek.



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4635
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Goethe

Beitrag  Der Kapitän am Do 26 Okt 2017 - 10:19


Mit Goethe durch das Jahr 2017
das war der 21. Oktober


"Die Hauptsache ist,
dass man eine Seele habe,
die das Wahre liebt und die es
aufnimmt, wo sie es findet."
(by Goethe)




avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4635
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Goethe

Beitrag  Der Kapitän am Sa 18 Nov 2017 - 11:08


"Nur wenn das Herz erschlossen, dann ist die Erde schön.
Du standest so verdrossen und wusstest nicht zu sehn."



avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4635
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Mo 27 Nov 2017 - 17:02


"Wahrlich, das kurze Leben, es wäre dem
Menschen zu gönnen, dass er es froh vollbrächte."
(by Goethe)

Kommentar: Die Nefesch ist weder Seele noch Qualität.
Die Nefesch ist negative Deskription. Der Mensch ist aktiv mitnichten die Nefesch.


avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4635
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

.

Beitrag  Der Kapitän am Di 5 Dez 2017 - 20:41

Weimar: Bildungspunkte

"Einseitige Bildung ist keine Bildung.
Man muß zwar von einem Punkte aus -,
Aber nach mehreren Seiten hingehen."
(by Goethe)

Kommentar: Leviathanlogos unter Max Stirner Eigenthum ist noch nicht heftig. Aus dem berliner Kalender das Licht des Wissens der Bagavadgita ohne Krückstock zu rezeptieren ist heftig. Bildungspunkte sind Inhalt aber kein Licht und keine Kohäsion und auch keine Kraft des Wissens.

clown
avatar
Der Kapitän

Anzahl der Beiträge : 4635
Anmeldedatum : 10.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Goethe

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten